Ideen für den CBD-Gras Konsum - aber ist das legal in Deutschland?

Gorilla Glue, Mango oder California Haze, Bubblegum, Master Kush? Haben Sie diese Begriffe schon einmal gelesen oder gehört? Es handelt sich um CBD-Grassorten, die inzwischen legal in Deutschland eingekauft werden können. Sie können beispielsweise das beste CBD-Gras auf Justbob finden oder auch in lokalen Stores und Shops.

Die Rechtslage im Land verwirrt jedoch viele und hält vielleicht auch Sie davon ab, es einmal auszuprobieren und die vielen Vorteile zu genießen. CBD (als beispielsweise CBD-Öl, Hasch oder Gras) ist keine Droge und es ist auch kein Betäubungsmittel.

SeaweedJeezus https://pixabay.com/de/photos/blumen-natur-led-bl%c3%bcte-gr%c3%bcn-2469212/

Legaler Ausblick für CBD-Produkte in Deutschland

Zusammenfassend ist es wichtig zu sagen, dass CBD nicht dem BtMG (Betäubungsmittelgesetz) unterstellt ist. Das ist so, da beim Konsum von CBD, im Gegensatz zur THC, keine berauschende Wirkung gespürt wird. Cannabis-Produkte dürfen in Deutschland jedoch nur verkauft werden, wenn die Extrakte aus Nutzhanf stammen, welche im sogenannten EU-Sortenkatalog aufgeführt sind.

Außerdem und wichtig ist, dass der Anteil von THC nicht mehr als 0,2 % enthalten darf. Grund dafür ist der Ausschluss von Missbrauch zu Rauschzwecken. Kaufen Sie Ihre CBD-Produkte also nur in legalen Shops und erkundigen Sie sich immer nach der aktuellsten Rechtslage, da sich diese bei einem so dynamischen Produkt wie CBD ständig ändern kann.

Was ist CBD-Gras genau?

Eine CBD-Blüte oder Gras sind Begriffe, die sich auf die Blüte oder Knospe der Hanfpflanze beziehen. CBD-Blüten sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da die Nachfrage nach CBD-Produkten gestiegen ist und die Menschen nach neuen und interessanten Möglichkeiten suchen, CBD in ihre Ernährung aufzunehmen.

Die Blüten oder das Gras können von den Konsumenten geraucht oder zu CBD-Produkten zum Essen oder zum Auftragen auf die Haut verarbeitet werden.

6 Ideen mit CBD-Gras

Im Folgenden gibt es einige kreative und leckere Tipps zum Konsum und zur anderweitigen Nutzung von CBD-Gras! Es sind ein paar Möglichkeiten, wie man es in die Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel und Körperpflege einbauen kann.

CBD-Kokosnussöl

Cannabidiol ist fettlöslich und Kokosnussöl besteht zu 80 % aus gesättigten Fetten. Somit bindet es Cannabinoide perfekt und unterstützt eine effiziente Aufnahme im Blutkreislauf und im ganzen Körper. Sie können damit kochen, backen, es im Kaffee trinken oder die Haut damit einreiben.

CBD-Honig

Mit CBD versetzter Honig ist genauso einfach herzustellen wie CBD-Öl. Außerdem ist er vielseitig genug, um ihn in eine Vielzahl von Gerichten “einzubauen”, auf Toast oder als eine Zutat von Backrezepten.

CBD-Tee

Cannabisblüten sind eine natürliche Ergänzung für selbstgemachte Tees. Tee ist eine wunderbare Möglichkeit, CBD mit anderen Kräutern zu kombinieren, wie z.B. CBD-Pfefferminze bei Magenverstimmungen, CBD aus Kamille, um Ängste abzubauen und einen guten Schlaf zu fördern, schwarzer oder grüner Tee, gemischt mit CBD für einen Koffeinschub oder gegen Kopfschmerzen.

CBD-Kombucha

Kombucha wird seit mehr als 2.000 Jahren getrunken, um die Verdauung zu verbessern und eine Reihe anderer Vorteile zu nutzen. Angesichts der Vorteile von Cannabis bei Übelkeit, Verdauungsproblemen und der allgemeinen Darmgesundheit könnte die Kombination von Kombucha und CBD wie geschaffen für viele mit Magenproblemen oder auch zur Vorbeugung sein.

CBD-Gewürze

Wenn Sie Cannabis in der Küche verwenden möchten, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, es in Rezepten zu verwenden, es als Gewürz hinzuzufügen. Trocknen Sie einfach eine Ladung Gras im Ofen und zerkleinern Sie sie. CBD-Gewürze eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Gerichten, vor allem für solche mit italienischem Einschlag.

CBD-Badebomben

Topische Produkte sind großartige Hilfsmittel für diejenigen, die CBD zur Schmerzlinderung verwenden. Badebomben und Badesalze sind eine tolle Möglichkeit, CBD in die Körperpflege einzubauen.

Sie können die getrockneten Blüten einfach in die Badewanne streuen, aber wir empfehlen Ihnen, ein mit CBD angereichertes Kokosnussöl herzustellen. Das Kokosnussöl verstärkt die Wirkung des CBD, sodass Sie noch mehr gesundheitliche Vorteile haben.

Neben dem Grundrezept für CBD-Badebomben können Sie auch ätherische Öle, Lebensmittelfarbe und Formen verwenden, um die Badebomben individuell zu gestalten.

CBD-Gras

Fazit

Kombucha oder farbige CBD-Gras Gorilla Glue Badebomben? Das hört sich doch nach Fun an, oder? Also los, legal CBD-Gras oder andere CBD-Produkte kaufen und es einfach einmal ausprobieren!

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Mehr von Anton_Freudenreich