"Det er svært at spå, især om fremtiden." ~Niels Bohr~[Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.]

Die Veranstaltungsreihe 2020 hat sich keine leichte Aufgabe gestellt: Explorationen des Futurums ganz ohne Marty McFly'sche Zeitmaschine oder Hoverboards zu unternehmen, erfordert mindestens blühende Phantasie. Gestern diskutierten im Hub Vienna Silvia Jelincic, Netzpiloten.de-Gründer Wolfgang Macht, der universal-radikale ultrarechtslinke Austro-Blogger Dominik Leitner und Ole "Vice hat aber Reichweite" Weinreich über Status Quo, Befindlichkeiten und Entwicklungschancen der hiesigen Bloggeria.

Das Format f&f scheint offenbar manche vor grobe Verständnisprobleme zu stellen: Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Eigentlich sollte die Definition nicht sooo schwer fallen: Da sind eine ganze Latte von Blogs, die auf der Startseite "kuratiert" werden, wie das neumodisch so schön heißt. Und dann war da natürlich noch die Gretchenfrage: Schließt Toleranz auch das Respektieren anderer Meinungen ein? Radio Eriwan sagt: Ja, sonst wär der passende Begriff nämlich Intoleranz.

Was auf der Twitterwall so abging, hat Martin Skopal via Storify zusammengefasst.

Unwissenheit schützt vor'm Bloggen nicht

Und auch nicht vor dem innig und wiederholt geäußerten Wunsch zahlreicher Unternehmen, "mit Bloggern kooperieren zu wollen". Aber wie setzt sich die österreichische Blogosphäre überhaupt zusammen, wie alt sind Blogger, was ist Ihre Motivation?

Sie wissen, wieviel Sie über österreichischen Blogs wissen, nachdem Sie beim großen datenschmutz Blog-Quiz mitgemacht haben. Aber die vollen zwölf Punkte schaffen Sie nie - wetten?

zum Quiz: Testen Sie Ihre Blog-Wissen

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

fischundfleisch

fischundfleisch bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:15

Maria Lodjn

Maria Lodjn bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:15

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 14.12.2015 23:17:15

5 Kommentare

Mehr von Ritchie Pettauer