Deutschland - Totgesagte leben länger! Wie oft wurde Frau Merkel schon das politische Ende und ein Rücktritt zugesagt? Und immer wieder hat sie es geschafft ("Ja wir schaffen das!";) sich als das ultimative Euro-Supergirl zu präsentieren!

Dies hat bisher auch nur funktioniert, da sie schon lange vorher ihre Konkurenten in den eigenen Reihen abserviert hatte und viele Menschen schnell vergessen oder nicht wirklich ihre Politik hinterfragen. Doch nun scheint sie wirklich am Scheideweg angekommen zu sein, da sie unverzüglich auf das Ultimatum von Herrn Seehofer reagieren muss um die Regierung nicht zu gefährden.

Nun sind beide in der Zwickmühle!

Wenn Seehofer ernst macht und die Partnerschaft aufkündigt, dann siehts schlecht für beide aus!

CSU: Am 14.Oktober sind in Bayern Landtagswahlen und die "Absolute" können die CSU voraussichtlich jetzt schon vergessen. Laut Umfrage vom Münchner Merkur am 8.Juni, wäre die AfD zweitstärkste Partei in Bayern. Aus diesem Grunde kann Herr Seehofer nicht wie üblich den Rückwärtsgang einlegen. Er muss jetzt durch, denn ein Rückzug würde nur noch der AfD Stimmen bringen! Es geht in der CSU um ALLES!

Das Aufkündigen der Partnerschaft mit der CDU wäre ebenfalls riskant, da die CSU in der Bundespolitik alleine keine Rolle spielt!

In Bayern wählten sie, bei der letzten Bundestagswahl 2017, zwar 44,2 % der Bürger, die AfD holte 10,5%, doch so wie es im Moment aussieht wird die AfD noch mehr Stimmen bekommen und sich ein Rennen mit der SPD liefern.

Da sehen die Bundeszahlen schon anders aus! Im Bundesvergleich liegt die CSU mit den Erstimmen bei 7% noch -1% hinter den GrünInnen und die AfD war bei 11,5%. Im Moment müsste die CSU wahrscheinlich befürchten, nach den Nächsten Wahlen überhaupt den Bundestag von innen zu sehen!

CDU: Merkel versucht nun alles, um eine Einigung herbei zu führen! Sie hat umgehend Herrn Macron aktiviert und sofort einen EU Gipfel einberufen! Plötzlich wird Frau "Wir schaffen das!" aktiv. Sie wird alles versuchen um Seehofer dumm aus der Wäsche blicken zu lassen.

Sollte aber die Partnerschaft aufgekündigt werden, dann ist sie zwar mit 30,2% noch die stärkste Partei aber sofort gefolgt von der SPD mit 24,6% und der AfD mit 11,5%.

Eine erneute Kandidatur/Wahl würde auch für die CDU mit Frau Merkel an der Spitze ein Fiasko bedeuten! Auch hier ist mit einem Stimmenzuwachs der AfD zu erwarten die sich sicher mit der SPD ein Duell liefern würde!

So wird "Supergirl Merkel" alles versuchen ein Supergirl zu bleiben um nicht als "Joker"(Batman) in die Deutsche Geschichte einzugehen! Die Weichen die sie seit Jahren gestellt hat, werden ihren Zug entgleisen lassen, da bin ich mir ziemlich sicher, denn sie grenzt sich mit ihrer Migrationspolitik immer mehr selbst, und das Land von der EU ab, während andere Länder schon lange beginnen ihre Fehler der letzten Jahre erfolgreich aufzuarbeiten!

Die Stimmen der Wähler geben ihnen anscheinend recht!

*Es ist nicht so ganz einfach, detailierte Zahlen zu finden, da immer die CDU/CSU als "Union" in den Listen auftaucht! Hier findest du alle Daten im Einzelnen!

Wie immer,

"Es bleibt Spannend!"

Auch erschienen auf:

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 21.06.2018 16:25:39

Onkel-Otto

Onkel-Otto bewertete diesen Eintrag 21.06.2018 13:56:30

mike.thu

mike.thu bewertete diesen Eintrag 21.06.2018 12:44:17

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 20.06.2018 22:09:06

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 20.06.2018 21:49:33

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 20.06.2018 20:29:35

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 20.06.2018 14:58:10

Sepp Adam

Sepp Adam bewertete diesen Eintrag 20.06.2018 14:03:16

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 20.06.2018 13:59:52

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 20.06.2018 13:53:51

18 Kommentare

Mehr von Hausverstand