Die gefährlichste Mutation in Österreich

Seit Monaten, Wochen und Tagen schreiben die Medien von immer neuen Mutationen. Englische Mutation, Südafrikanische Mutation, Brasilianische Mutation u.s.w. Doch die gefährlichste Mutation in Österreich ist bisher absolut unbeachtet geblieben!

Der erste Virus ist in Österreich am 23.10.2020 produziert worden und die erste für Österreich gefährlichste Mutation fand am 04.02.2021 statt.

An diesem Tage mutierten die GrünInnen zur ÖVP Vorfeldsorganisation und vereinigten sich praktisch zu einem ÖVP-ÖGVP (Österreichische Grüne Volkspartei) Virus, der die gesamte Wirtschaft zusätzlich noch schädigt! Aber da hilft ein Lockdown fürs Volk auch nix mehr! Dieser Virus sollte sich selbst isolieren!

So haben wir in Österreich nicht nur die Brasilianische-, Südafrikanische-, sondern auch die Grüne Mutation!

In diesem Sinne

Bleibz spannend!

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 20.02.2021 20:43:39

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 20.02.2021 17:36:57

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 20.02.2021 10:53:29

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 19.02.2021 17:11:59

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 19.02.2021 13:59:13

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 19.02.2021 13:27:27

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 19.02.2021 11:18:47

22 Kommentare

Mehr von Hausverstand