Wie bekannt, bin ich ein Gegner dieser Maskenhystrie. Aber ganz nach meinem Motto:"Bevor ich mich aufreg´is mir liaba wurscht!" trage ich natürlich auch die Maske beim Einkaufen - aber nur da!

Viele Experten sagten schon im März 2020, dass diese Masken KEINERLEI schützende Wirkung besitzen. Die Regierungs"Experten(?)" stritten dies immer ab und so kamen sie auf die gloreiche Idee den Menschen zu erzählen, dass die Masken eine Ansteckung nicht verhindern, aber der Träger eine Ansteckung des anderen verhindert! Ja genau! Man muss sich diese Logik einmal auf der Zunge zergehen lassen! Sowas schwachsinniges!

Nun kam der Herr Söder, seines Zeichens selbsternannter Coronakönig von Bayern auf die Idee, einer Tragepflicht von FFP2 Masken. Unser Herr Kurz war anscheinend derart begeistert von der Idee einer neuen Tragepflicht und hatte dies noch vor den Bayern übernommen. Ab 25.01.2021 MUSS nun beim Einkauf im Lebensmitteldiscounter des Vertrauens, zwangsweise eine FFP2 Maske getragen werden.

Ich habe mir einmal einige Datenblätter der Maskenhersteller angesehen und musste irritiert feststellen, dass sie KEINEN Schutz bei Aerosolen und Viren bieten, sondern nur bei Staub. Sie helfen demnach genau so wenig wie die bisherigen Masken!

3M schreibt: "Die Filtermasken der 3M Serie K100 sind in vielen Industriezweigen einsetzbar, in denen die Arbeitnehmer Feinstaubpartikeln und/oder nicht flüchtigen

flüssigen Stoffen ausgesetzt sind."

Moldex schreibt: "... giftige Stäube, Aluminiumoxid, Bauxit, Borax, Ziegelstaub, Zement, Gips, Kalziumoxid, Betonstaub, Granit, Schimmelpilz, Holzstaub (Weichholz), Zinkoxidrauch."

Will uns die Regierung schon wieder verarschen?

Diese o.g. Masken wurden nach der EU Din Norm getestet. Würden sie gegen Viren wie die FFP3 Masken helfen, würde dies aufgelistet werden. Dies bedeutet im Umkehrschluß:

Würden sie Hersteller ihren FFP2 Masken eine Wirksamkeit bei Viren attestieren, dann wäre dies strafbar!

Komischerweise überschlagen sich nun wieder die regierunghörigen Medien mit Berichten, wie super diese "2er" Masken die Viren abhalten! Aber entgegen aller Vorraussagen der staatlichen Frame-Fake-Medien, wird die Deutsche Poltik nun diese FFP2 Masken NICHT als Pflicht einführen, da sie komplizierter im Handling sind und es für viele Menschen dadurch zu Problemen kommt.

Da frage ich mich was jetzt schlimmer ist?

Die Verarschung der Politik und den s.g. "Experten(?)", die den Menschen beweisbare Lügen erzählen, dass diese FFP2 Masken Viren abhalten, oder das die Politik in Deutschland die Menschen für zu blöde hält sich eine Maske aufzusetzen!

Verarschen kann ich mich selbst auch!

In diesem Sinne

"Bleibts spannend!"

https://multimedia.3m.com/mws/media/987482O/3m-atemschutzmaske-serie-k100-gegen-partikel.pdf / https://www.kroschke.com/static/assets/ksi17/docs/9902_TDProValve.pdf /

6
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 20.01.2021 20:01:54

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 20.01.2021 15:48:36

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 20.01.2021 12:58:53

Walter Kellner

Walter Kellner bewertete diesen Eintrag 20.01.2021 12:25:07

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 20.01.2021 12:10:51

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 20.01.2021 12:05:17

12 Kommentare

Mehr von Hausverstand