Frau Merkel, SIE haben den Antisemitismus in die EU importiert!

DEUTSCHLAND/ÖSTERREICH/EUROPA - Antisemetismus ... und immer wieder Antisemetismus! Die Diskussion über Antisemitismus reißt nicht ab. Die Politiker wissen anscheinend nicht mehr, wie sie sich zu verhalten haben. Wenn wir ganz ehrlich sind, hat es einige Jahrzehnte lang nur noch ganz vereinzelt echten Antisemitismus gegeben. Ich meine damit jetzt nicht den von einigen Medien herbeizitierten Antisemitismus, weil ein paar unwissende Jugendliche eine Swastika irgendwo aufgesprüht haben, sondern einen, bewusst auf Menschen mit jüdischem Glauben abgezielten Antisemitismus, wo Juden um ihr Leben fürchten mussten, der war doch relativ selten.

Doch nun, durch die Merkelsche "Wir-Schaffen-Das-Politik" in der auch radikale Muslime (bewusst?) nach Europa gebracht wurden, haben wir nun ein Problem, das schon seit Jahren bei uns keines mehr war! Bravo! Gut gemacht, Frau Merkel! Dabei hätte einfach nur strenger kontrolliert werden müssen, das hätte schon viel gebracht, aber stattdessen wurde alles und jeder ins Land gelassen.

Frau Merkel, SIE haben den Antisemetismus in die EU importiert!

Auf der einen Seite ist es für die Politiker kein Problem, tausende von Menschen aufzunehmen und noch 10.000de in der Zukunft – alles auf Kosten der Bürger – auf der anderen Seite wundern sich einige Politiker nun, weil die jüdischen- und christlichen Gläubigen auf offener Strasse angegriffen werden?! Dies ist ein wahres Schildbürgerdenken! Ich kann nicht Extremisten ins Land lassen und mich dann wundern, warum diese extremistische Handlungen setzen. Jedes Kleinkind versteht das!

Der Spruch: "Der Islam gehört zu Deutschland" ist wie "Der Antisemetismus gehört zu Deutschland" durch die Massenzuwanderung irgendwie miteinander verbunden!

Dass sich Israel und Palästinenser nicht sehr gut verstehen, ist bekannt! Man kann jetzt den einen oder dem anderen Recht geben, aber was bleibt ist, dass viele UN Resolutionen von Israel ganz einfach ignoriert wurden und sie immer mehr Land in Palästina in Besitz nahmen und immer noch nehmen (wollen)! Dies hat aber so ganz und gar nichts mit Religion zu tun!

Die Ursachen einer Feinschaft von Muslimen und Juden liegen schon so lange zurück, dass keiner mehr genau sagen kann, wie das einst vor Hunderten Jahren begonnen hat. Jede der beiden Religionen nimmt für sich in Anspruch, das auserwählte Volk zu sein und es finden sich auffallend viele Parallelen in deren Schriften! Obwohl eigentlich DER MENSCH das auserwählte Volk auf Erden ist, beanspruchen beide dies nur für sich alleine!

Die Situation heute wird täglich schlimmer!

Durch die Zuwanderung von fundamental-radikal- "Der-Islam-Gehört-Zu-Deutschland"-Migranten wird für die wenigen Menschen jüdischen Glaubens, das Leben schwieriger! Wie kann es sein, dass sich Menschen nicht mehr auf die Strasse trauen, weil sie aufgrund ihrer Religion tätlich angegriffen werden?

Im Moment wird in diesem Zusammenhang nur über die jüdischen Bürger geschrieben, aber auch die bekennenden christlichen Personen beginnt es zu treffen! In den Flüchtlingsheimen zittern Christen um ihr Leben. Alles egal, oder was?

Da standen die Linken Bahnhofsklatscher am Bahnsteig und verteidigten immer noch die ungesetzliche Einreise dieser tausenden Menschen. Sie waren sooo to(l)lerant und sprachen davon, dass alle Menschen gleich sind. Jegliche Kritiker wurden bekämpft und beschimpft!

Doch nun sind es AUSSCHLIESSLICH genau diese Menschen, die den ANTISEMETISMUS wieder nach Europa gebracht haben durch ihre Fahrlässigkeit. Keine Kontrollen. Nichts. Einfach rein und gut is'. Ausbaden dürfen es andere.

Liebe "Linke Freunde",

ihr könnt euch dafür gratulieren, zum großen Teil für diesen NEUEN Antisemetismus verantwortlich zu sein, der sich nicht bei uns etabliert hätte, wenn ihr nicht alles bejaht hättet. Ihr, die ihr doch immer so gutmenschlich erscheinen wollt, habt es nun in der Hand!

Ihr, kämpft gegen die AfD? Gegen die österreichische Regierung? Gegen alle "Rechten Parteien"? Gegen die "Nazis" (die schon lange ausgestorben sind) und gegen alle die euch nicht mehr ernst nehmen? Aber gegen die "armen" Wirtschaftsmigranten, die offen jüdische und christliche Bürger angreifen unternehmt ihr nichts? Im Gegenteil, ihr versucht alles um sie auch noch in Schutz zu nehmen?

Somit seid ihr auch Menschen die diesen Antisemetismus unterstützen!

Hättet ihr gegen den Massenzuzug demonstriert, dann gäbe es in Europa KEINE "Rechten Parteien" die immer mehr an Sitzen gewinnen!

Ihr lasst euch benützen von den Menschen, die ihr eigentlich ablehnen würdet und gebt euch dafür her, Anti-Merkel Demos als "Rechts" zu bekämpfen?

Ihr seid zu einem lächerlichen-, durchschaubaren und benutzbaren Haufen von Clowns geworden, die von den Regierungen der EU benutzt werden, um deren Platz und Macht, die sich auch gegen euch wenden wird, wenn sie euch nicht mehr brauchen, weiterhin zu sichern!

Ich empfinde ein ehrliches Mitgefühl für euch!

An dieser Stelle "DANKE" an Frau Merkel, ohen sie wäre dieser Irrsinn niemals möglich gewesen.

In diesem Sinne

"Bleibt's spannend!"

360b/shutterstock

15
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

OnkelOtto

OnkelOtto bewertete diesen Eintrag 27.04.2018 14:20:43

Sandra Schleicher

Sandra Schleicher bewertete diesen Eintrag 27.04.2018 07:34:02

Desperado

Desperado bewertete diesen Eintrag 26.04.2018 21:34:46

vera.schmidt

vera.schmidt bewertete diesen Eintrag 26.04.2018 18:59:46

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 26.04.2018 18:59:21

mike.thu

mike.thu bewertete diesen Eintrag 26.04.2018 18:47:55

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 26.04.2018 18:32:09

Gerhard Neuwirth

Gerhard Neuwirth bewertete diesen Eintrag 26.04.2018 00:05:32

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 25.04.2018 22:22:03

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 25.04.2018 21:12:29

Sepp Adam

Sepp Adam bewertete diesen Eintrag 25.04.2018 17:41:57

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 25.04.2018 15:58:06

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 25.04.2018 13:52:20

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 25.04.2018 12:21:38

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 25.04.2018 12:10:53

30 Kommentare

Mehr von Hausverstand