Hab mir gerade mal Gedanken um das Hände desinfizieren gemacht. Da ich gerade beim Einkaufen war habe ich mich einmal selbst beobachtet.

> Ich Steig aus dem Auto und geh in den Hofer! Bis jetzt noch alles Gut! Wenig Leute!

> Verzichte auf Einkaufswagen, da ich kein Hamsterer bin und das für heute notwendige auch tragen kann! Wer hatte die Verpackungen wohl schon alles berührt? Vielleicht der erste Kontakt mit dem Tod?

> Alles was ich brauche, fasse ich mit den Händen an! Ich bin aber guter Hoffnung es zu überleben! Bisher merke ich nichts! Alles noch gut! Ich beginne zu singen ob nicht schon meine Stimmbänder befallen sind. Die 5 Personen die ebenfalls einkaufen schauen mich doof an!

> Kasse- alles auf das Band legen! Oh Gott ... und "Die" nimmt meine Lebensmittel beim scannen auch noch in ihre Hand? Dabei sehe ich wie dreckig ihre Handschuhe von dem vielen Geld sind! Na Mahlzeit!

> Ich zahle und schon gibt mir die Dame das Geld anderer Menschen. Jetzt habe ich resigniert und füge mich dem wahrscheinlich baldigem Ende!

> Mit erhobenem Haupt nehme ich tapfer mein Bakterien- und Virenverseuchtes Essen wieder in die Hände.

> Jetzt sind auch meine Hände voller Vieren und Bakterien, als mein Telefon läutet! Ich hole es mit den verseuchten Händen heraus und telefoniere. Dabei sind meine Hände gefährlich nahe an meinem Mund. Naja ich war schon in der Schule der Obercoole, der Mutige!

> Ich schiebe mein verseuchtes Händi wieder in die Tasche wo sich die Viren munter vermehren.

> Autoschlüßel und Lenkrad kontaminieren - schon gehts los und fahre schnell nach Hause, nicht dass ich noch mit dem Virus in Berührung komme!

> Während der Fahrt fällt mir zu spät auf das mich die Nase juckt und ich mich mit meinen Händen kratze! Jetzt ist es wahrscheinlich sicher mit mir vorbei! Kann mich gleich freiwillig stellen!

> Ich sperre meine Wohnung auf, lege den verseuchten Einkauf ab und wasche mir sofort die Hände! 5 min. um ja nix zu vergessen! Danach noch Desinfektion drauf und hoffe, dass ich es überlebe!

> Als ich den Einkauf aufräume, denke ich schon nicht mehr an die kontaminierten Lebensmittel, die ich mit meinen frisch desinfizierten Händen berühre.

> Das verseuchte Händi läutet und ich telefoniere! Kein Problem ich hab mir ja die Hände desinfiziert!

> Genüsslich schneide ich mein Brot und esse es mit Aufstrich! Die Ängste sind wie weg geblasen, da ich mir ja die Hände gewaschen habe und ich hoffe, dass ich dem Tode nochmals entronnen bin. Wenn da nicht das jucken in der Nase und der leichte Hustenreiz wäre ...

In diesem Sinne

"Bleibt´s spannend & Xund!"

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 21:37:36

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 10:23:48

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 16.03.2020 17:31:41

Maila

Maila bewertete diesen Eintrag 16.03.2020 17:22:54

5 Kommentare

Mehr von Hausverstand