Da entrüstet sich aber ganz Europa! Da frage ich mich jetzt wirklich: WARUM?

Ein Bauwerk, das 537 erbaut wurde und bis 1054 als römische Reichskirche diente! Das ist gut 1.000 Jahre her! Dann folgten Orthodox (1054–1204, wieder Katholisch (1204–1261, dann Griechisch-Orthodox (1261–1453) und Islam (1453–1935)bis es 1935 ein Museum wurde. Soweit die offiziellen Zahlen.

Nun ist ganz Europa empört, einschließlich des Papstes, weil von der türkischen Regierung entschieden wurde den großen Saal wieder als Moschee zu nutzen? Ich versteh nicht, was daran so schlimm sein soll? Die können doch machen damit was sie wollen!

Ich bin bekanntlich kein Freund des Islam (Ausnahmen bestätigen die Regel) und von Erdogan, aber als muslimisches Land sollten sie entscheiden dürfen welchem Zweck sie dieses Gebäude zuführen! Jedenfalls scheint die Regierung nicht so "Duckmäuserisch" zu sein wie alle europäischen Regierungen!

Wieder viel Wind um Nix! Denke wir haben zur Zeit andere Probleme als sich über unwichtiges zu empören!

In diesem Sinne

"Bleibt´s spannend!"

5
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Charley

Charley bewertete diesen Eintrag 13.07.2020 23:33:05

Don Quijote

Don Quijote bewertete diesen Eintrag 13.07.2020 14:43:02

Leela Vogel

Leela Vogel bewertete diesen Eintrag 13.07.2020 13:10:15

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 13.07.2020 12:46:40

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 13.07.2020 11:41:34

34 Kommentare

Mehr von Hausverstand