Jede politische Seite hält es gerne mit etwaigen Statistiken und leitet davon ihre Sichtweise ab. So weit, so gut! Mir fällt nun immer wieder auf, dass die linkspolitische Seite diese offiziellen Statistiken des Justizministeriums usw. immer negiert, wenn sie nicht ihrer Ideologie entsprechen.

Wenn nun ein von ihnen als "Rechte Seite" bezeichneter Blog, in seinen Beiträgen eine aussagekräftige, offizielle Statistik anführt, natürlich mit Link, wird diese plötzlich nicht mehr anerkannt, da es sich um eine "Rechte Seite" handelt.

Wie der Vogel Strauss stecken sie dann den Kopf in den Sand und was nicht sein darf, gibt es auch nicht und schon gar nicht wenn es aus dem "anderen Lager" kommt! Offizielle Statistik hin oder her, es ist eine Rechte Seite mit Rechten Inhalten und Rechten Meinungen und was alles RECHTS ist ... wissen wir ja! Aus diesem Grunde KÖNNEN die ganz einfach nicht Recht haben!

Beispiel:

Ich führe in einem meiner Blogs einen "Beweis-"link einer "Rechten Seite" an, in dem eine offizielle nachweisbare Statistik ausgewertet wird, ab diesem Moment wird von meinen Kritikern mein Blog umgehend als "Rechts oder Rechtsradikal" eingestuft! Der Link wird nicht ernst genommen, da ... logisch... es eine Rechte Seite ist, die ist ja dann auch gleich noch Rassistisch und hat immer Unrecht. Wenn es sich um Interne Berechnungen handelt, kann ich diesen Gedanken nachvollziehen, aber bei der Erklärung von offiziellen Zahlen eher nicht!

Wie schon geschrieben, wenn etwas nicht in die Linke Ideologie passt, ist es sofort vorbei mit etwaigen Toleranzgedanken!

Für das Linke Denken ist es auch immer wichtig, negative Statistiken zu beschönigen. Es werden Straftaten der Gruppe z.B. Migranten, Asylanten, Drittsaatangehörigen, mit der Gesamtbevölkerung verglichen und schon haben wir eine Zahl unter 1%. "Wie schön ... die Welt ist jetzt wieder in Ordnung!"

Die bösen Rechten haben dann natürlich wie immer UN-Recht!"

Wenn man nun die Anzahl an Personen dieser Gruppe nimmt und dann diese eigentlich mit sich selbst (mit dieser Gruppe) vergleicht, dann kommen Zahlen heraus, die kein Linker sehen will, denn es bestätigt immer wieder die Befürchtungen der Kritiker (Rechten) und das darf niemals sein! Besonders ärgerlich ist, wenn eine offizielle Broschüre davon spricht, dass genau diese Gruppe 5x straffälliger wird als die Einheimischen. Dies geht gar nicht und wird ignoriert!

Um dem ganzen zu entgehen, lässt sich Deutschland etwas ganz einfaches einfallen: Diese oben genannte Gruppe wird nicht mehr explizit alleine erfasst, sondern in die Gruppe der "Ausländischen Straffälligen" aufgenommen. Dann ist es für keinen Menschen mehr möglich die Gruppe der Migranten, Asylanten und Drittsaatangehörigen gesondert auszuweisen.

So ein Selbstbetrug ist die momentane Deutsche Regierung bezeichnend!

In diesem Sinne

"Bleibt´s Spannend!"

16
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 15.06.2018 11:46:57

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 15.06.2018 05:47:46

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 15.06.2018 00:27:34

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 20:56:47

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 20:56:25

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 19:53:37

Sepp Adam

Sepp Adam bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 19:43:58

vera.schmidt

vera.schmidt bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 16:44:16

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 16:35:03

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 14:54:41

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 14:02:28

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 12:42:45

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 12:02:02

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 11:55:56

Gerhard Neuwirth

Gerhard Neuwirth bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 11:00:23

Desperado

Desperado bewertete diesen Eintrag 14.06.2018 10:23:05

57 Kommentare

Mehr von Hausverstand