Das meiste von dem man in den Medien hört ist KEIN Umweltschutz! Es sind Alibiaktionen die nicht weiter ins Gewicht fallen aber die Lemminge zufriedenstellt. Sie jubeln und freuen sich ohne wirklich dahinter blicken zu wollen. Der Umweltschutz inkludiert natürlich auch die Tiere der Umwelt und auch da ist das meiste nicht wirklich effizient!

Pixabay

Es gibt 1.000de Beispiele wie die Menschen verarscht werden.

Zu allererst die Co2 Debatte auf die ich nicht mehr weiter eingehen will. Plastik im Meer, auch hier wird mit "Wir-Sind-So-Gut-Alibi-Sammelaktionen" das Gewissen nach außen hin beruhigt! Der Nutzen für die Umwelt = 0,00! Es finanziert nur die NGO´s und mehr nicht!

Es wird der Umweltschutz im Allgemeinen immer mit der Klimaerwärmung/Co2 in Zusammenhang gebracht, obwohl eines mit dem anderen überhaupt nichts zu tun hat. Es werden Zusammenhänge erfunden und natürlich auch die damit verbundenen Lügen, damit sich die Menschen nur auf ein erfundenes und nicht auf ein vorhandenes Problem fokusieren. Alle wirklich zukünftig relevanten Umweltschutzmassnahmen werden mit dem Oberbegriff "Klimaschutz" schon im Keim erstickt! Es gibt heute KEINEN UMWELTSCHUTZ, auch wenn uns dies die Politik wahr machen möchte. Noch nie wurde so wenig effizientes unternommen wie heute! Aber die Leute jubeln ... Lemminge halt!

Eisbären sterben durch Klimawandel, wäre so eine Lüge. Die Population ist seit den 70er Jahren von 5.000 Tieren auf heute über 25.000 Tiere gestiegen und von Aussterben ist überhaupt keine Rede. Haben die Tiere Hunger? Ja, das haben sie, denn in ihren Gebieten ist meist eine Überpopulation vorhanden oder die Robbenschlächter vergreifen sich an ihrem Futter.

Wo ist bei den Robben der wahre Tierschutz? Man hört und liest kein Wort und wenn dann übertrifft die Co2-Gretl und ihre Gläubigen oft diese Meldung, da man mit Robbenbabys denen lebendig das Fell abgezogen wird, keine Kohle macht!

Was ist mit dem Müll im Meer?

Warum unternimmt KEINE Regierung etwas? Es ist ein wirkliches Problem. In einem Radiointerview hörte ich, dass es im Atlantik (unter anderem) eine "Müllinsel" gibt die 5x größer ist als das gesamte Österreich! Warum holen wir diesen Müll nicht raus? Warum werden viele Milliarden in E-Technologien gesteckt die ebenfalls nur eine Verarschung der Bürger sind? Warum werden diese Co2 Milliarden nicht dafür verwendet endlich diesen Müll abzufischen FACHGERECHT zu entsorgen und in umweltfreundliche Müllverbrennungsanlagen zu investieren?

Man könnte auch den Müll in diese 3.-Weltländer weiterhin exportieren, mit den Co2 Milliarden stellen wir diesen Ländern eine Co2-gerechte und umweltfreundliche Technologie zur Verbrennung unseres Mülls zur Verfügung! Dann hätten viele dieser Menschen eine Arbeit, Geld und Zukunft. Es wären auch Einnahmen für das arme Land! Zum Umweltschutz gibts auch gleich noch NACHHALTIGE Entwicklungshilfe! So würde das funktionieren!

Aber solche Überlegungen werden sofort verworfen, denn es bringt gewissen Kreisen, NGO´s und der Politik kein Geld! Die scheissen ganz einfach alle auf den Umweltschutz und zeigen sich lieber mit Eisbär Plüschtieren, denn das bringt positive Stimmen der Lemminge.

Was ist mit den "modernen" Umweltverschmutzungen?

Wie schauts aus mit der Produktion der für die ach so "Umweltfreundlichen Akkus"? Welch ein Raubbau an der Natur wird da betrieben? Und die GrünInnen schreien trotz besseren Wissens nach Akkus und E-Mobilität? Und wo sollte soviel Strom herkommen, ausser von AKW´s? Wollt ihr mich verarschen? Aber Hauptsache sie organisieren Agro-Demos gegen eine Partei von der sie Angst haben, dass sie ihnen die Wähler nimmt. Naja Lemminge!

Wie siehts dann mit der Entsorgung dieser alten Akkus später einmal aus? Da gibts auch keinen Plan! Genau wie bei dem Abfall der AKW´s. Umweltfreundlich im Betrieb? Jawoll, absolut! Aber nur solange kein Müll/Abfall anfällt! Da haben sich die Politiker vorher keinerlei Gedanken gemacht! Sie entsorgen Atommüll in Stahlfässern im Salzstollen! Made my Day! :) Dabei gibt es Pläne diese Brennstäbe mit geringerer Leistung noch sehr lange zu nutzen. Aber der Profit sinkt! Deshalb, ab damit in den Salzstollen dann sehen wir sie nicht mehr! Wie die Müllinseln in den Weltmeeren!

Antibiotikaresistenz

Was ist mit der Arzneimittelproduktion in Indien? Hier werden die Produktionsanlagen gewaschen und die Antibiotikareste einfach in den Fluß gespült. Dieser trägt die Wirkstoffe in die Weltmeere usw. Es entwickeln sich dadurch diese Resistenzen gegen Antibiotika und die Menschen sterben an eigentlich ganz einfach zu behandelnden Krankheiten! Wo ist da der Umweltschutz? Der Tierschutz?

Aluminiumproduktion

Rotschlamm auch ein Gefahrenherd. Aber wir brauchen Alu für alles mögliche und wenns nur die dünnen Folien sind! ... Darüber wird nicht gesprochen. Einfach einmal das Internet bemühen und staunen wie die Umwelt vernichtet wird!

Fracking

Die USA drücken mit ihrem Umweltschädlichen Gas auf den EU Markt! Es werden ganze Landstriche zerstörrt und vergiftet. Da wollen wir lieber kein günstiges und wesentlich umweltfreundlicheres Gas von Putin und nehmen stattdessen das doppelt so teure Frackingas der USA, das mit Containerschiffen(!) überhaupt nicht Co2 gerecht geliefert wird und feiern dies noch im gleichen Atemzug mit Klimaschutzvorgaben! Die Häfen werden gerade auf Kosten der Bürger gebaut, damit sie mehr für ihr Gas bezahlen dürfen! :) Es lebe der Klimanotstand!

Pelletsheizung

Auch eine große Lüge! Das Holz wird tausende Km von Russland und anderen Ländern gar nicht Co2 Neutral importiert, dann gar nicht Co2 Neutral zu Holzmehl verarbeitet und ebenfalls gar nicht Co2 Neutral gepresst, geliefert und nach Hause abtrasportiert! Ein Raubbau an der Natur! Ich glaube fast, dass es in diesem Umfang schädlicher ist als eine Gasheizung! Aber gut, die Lemminge glauben daran und fühlen sich wohl!

Was tun um das ganze zu beenden? Die Politik hat wie immer die passende Lösung parat!

Verbote, das ist der Neue Slogan!

Genau das ist die einzig Lösung! Wir benötigen unbedingt weitere Verbote, die Eigenverantwortlichkeit des Einzelnen wird immer mehr eingeschränkt und man steht unter Beobachtung des Umfeldes, ob man die LR1220 fachgerecht im Müll entsorgt! Es kommen von den Linken-GrünInnen-Kommunisten immer neue Forderungen von Verboten zum angeblichen Umwelt- und Klimaschutz! All dies soll die Umwelt, die Tiere und den Menschen schützen? ... "Leute, verarscht die Lemminge und nicht denkende Menschen!"

Auch der von mir bisher sehr geschätzte Herr Prechtl spricht schon davon! Er fordert Verbote! Nun ist auch er zu einem Lakai der Politik und Lobby verkommen! "Verbote bevor noch mehr Verbote kommen!" :) Made my Day!

Wenn sich die Menschen endlich einmal bemühen würden und das was die so genannten Umweltfreaks-Gläubigen so von sich geben zu hinterfragen und selbst zu recherchieren, dann würde sie erkennen dass sie genau so benutzt werden wie der Schickelgruber und Konsorten die Menschen 1936 benutzt hatte. Heute kann man die Ignoranz des Volkes zum großen Teil entschuldigen, da ihnen einfach der Zugang zu diversen Informationen fehlte oder vorenthalten wurde, aber die Lemminge heute, haben ALLE Möglichkeiten! Hier gibts in 50 Jahren keine Ausrede mehr! Aber sie werden sagen, dass sie nichts davon gewusst haben!

Aber Hauptsache wir haben den Klimanotstand ausgerufen für +0,0012% Co2 das der Mensch mit aller Industrie weltweit mehr produziert. Milliarden werden von den Lemmingen lukreiert aber wir versinken in Müll, Umwelt und Naturzerstörung! Das ist ALLEN Organisationen, der Politik und den Co2 Lemmingen ganz einfach Scheißegal, denn ich bin mir ganz sicher das alle in den Schlüßelpositionen verhandenen Mitarbeiter längst darüber Bescheid wissen, da es sich meist um sehr intelligente Menschen handelt!

Lemminge wacht endlich auf und engagiert euch für die Umwelt und nicht für zusätzliche Steuern auf Luft!

In diesem Sinne

"Bleibt´s spannend!"

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 04.12.2019 21:06:31

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 04.12.2019 13:50:22

9 Kommentare

Mehr von Hausverstand