Viele Menschen mögen in allem eine Verschwörung erkennen. Da habe ich schon gelesen, das der komische gelbe Staub auf den Autos von irgendeinem Flugzeug stammt und wir übersprüht werden ... dabei wird es sich wohl zu 99,999% um Blütenstaub handeln. Bei anderen ist die Erde wieder eine Scheibe. Auf den einschlägig bekannten Seiten überschlagen sich die Kommentare zu allen möglichen und unmöglichen Themen mit den Beweisen! Jeder glaubt den einzig wahren Beweis zu posten egal ob schlechter Fake oder ganz einfach Lüge. Ich denke dies hat etwas mit mangelndem Selbstbewusstsein mancher VT´ler zu tun.

Gut-, Verschwörungen sind schon so alt wie es Menschen gibt und sie werden sicher nicht in unserer Zeit vorbei sein. Es gibt sie immer noch und es wird sie immer geben!

Verschwörungstheorie Nr.1 "Die App zur Kontrolle der Bürger!"

Mit dieser App werden die Bürger lückenlos überwacht und das Alltägliche Leben wird eingeschränkt!

Jeder der nicht geimpft ist wird sich weder ins Ausland, noch auf Veranstaltungen oder in Gaststätten widerfinden. Auch der Einkauf beim Lebensmitteldealer deines Vertrauens wird dann nicht mehr möglich sein! Es wird an allen Eingängen ein "Blauzahn" Empfänger montiert und wenn du keine GRÜNE Freigabe durch die Impfung hast, wirst du nicht mehr Einkaufen, oder deinen Job machen, oder ins Ausland fahren oder nur im Stammlokal deine Freunde treffen können! Private Treffen werden auch schwierig! Da die App registriert, dass die anderen mit dir Kontakt hatten und dann schaltet die Software von Grün auf GELB und somit wird auch hier die Handlungsfreiheit deiner Freunde eingeschränkt, nur weil DU nicht geimpft bist! Das wird ein schwieriges Alltägliches Leben werden!

Natürlich ist dies Fake News und dient als bestes Beispiel für eine Verschwörungstheorie ala Hausverstand!

Meine Kritiker lachen sich schlapp, zeigen mit ihrem Finger an ihre Stirn und fragen sich ob ICH noch ganz sauber bin! Diese "Systemlinge mit Schafgenen" werden sich noch wundern was in Zukunft noch alles möglich sein wird! Wir werden sehen wie sich alles entwickelt!

Verschwörungen Real?

Die Politik lebt von den (echten) Verschwörungen, von denen die Menschen eigentlich sehr wenig mitbekommen. So gibt es Menschen die spenden Millionen um ihre Interessen in der Politik durchsetzen zu können. Oder sie stellen sich zur Wahl in einer kleinen Heimatgemeinde um hier ihre persönliche Agenda umsetzen zu können. Auch dies wäre dann eine Verschwörung. Also ist dies bei uns eigentlich ganz normal, so normal, dass sich niemand mehr Gedanken darüber macht! Die Serie "Hindafing" zeigt wie es im Gemeindebereich läuft - laufen kann!

Wenn eine grössere Verschwörung durch kritische Personen aufgedeckt wird, ist heute das einzige Mittel den/die Aufdecker in den Bereich des Märchenerzählers zu rücken und ihn lächerlich zu machen. Doch in Zeiten von Internet und "Telegramm" wird auch dies zunehmend schwieriger weshalb dies nun zusätzlich noch als Fake News bezeichnet wird. Zur Erinnerung: Fake News ist alles was nicht der politischen Agenda und damit dem Mainstream entspricht!

Dabei erscheinen die meisten "Verschwörungstheorien/Fake News" absolut logisch und bei längerer Beobachtung des betreffenden Themas fügt sich ein Puzzleteil ins andere. Man kann meist schon erahnen was als nächstes geplant und letztendlich umgesetzt wird.

Wer sich ein bischen mit der derzeitigen Situation beschäftigt und nicht nur die MSM (Mainstream Medien) konsumiert, kommt zweifelsohne zum nachdenken und ins grübeln.

Deshalb werden in den Sozialen Medien kritische Beiträge sofort gelöscht oder als Fake bezeichnet. Damit sollen die Menschen möglichst von einer kritischen Sichtweise abgeschnitten werden. Eva Herrmann sprach in ihrer legendären "Rausschmiss-Sendung" bei Kerner von "Gleichgeschaltenen Medien" und die Emphörung der anwesenden Kollegen aus dem Darstellermilieu waren ihr sicher. Sie verfielen sofort medienwirksam und dramaturgisch wertvoll, wie es sich für Systemdarsteller gehört, in die bekannte Schnappatmung! Sie bezeichneten die Aussage als Begriff des 3. Reichs und natürlich als Rechte Propaganda, von Eva Hermann.

Doch gibt es wirklich noch eine Freie Presse?

Gibt es noch sowas wie Verleger und Redakteure die versuchen bei dem ganzen Schauspiel hinter die Kulissen zu blicken? Nein! Gibt es nicht mehr! Alle schreiben das selbe und übernehmen Auslandsnachrichten von den Presseagenturen, die eher als Meinungsplattformen bekannt sind. Es gibt auch keine kritischen Redakteure mehr die alles hinterfragen, sondern nur noch die klassischen Systemjournalisten! Ich kann hier getrost den Begriff "Maulhuren" verwenden.

Es mag der Begriff "Gleichschaltung" gerne aus der dunklen Zeit stammen, aber letztendlich beschreibt er genauestens die heutige Situation. Natürlich sind die Meldungen noch politisch leicht eingefärbt aber doch schreiben alle, gleichgeschaltet, das gleiche!

Systemkritische Berichte der wenigen Mutigen werden als Fake News bezeichnet und alles was nicht von den "Richtigen" Personen freigegeben und abgesegnet wird, findet letztendlich den Weg in "die runde Ablage". Fake News? Nein sicher nicht, denn im Buch "Gekaufte Journalisten" wird dies ausreichend beschrieben von einem der jahrelang diesem System diente!

Diesbezüglich sieht es aus als ob wir uns mit schnellen Schritten in einen (Links?)-Faschismus bewegen. Das erste ist immer eine Gleichschaltung der Medien und die Zensur anderer Meinungen! Das Volk soll nur noch einer Meinung sein - der Meinung des "Regimes"!

Wer sich etwas näher damit beschäftigt, erkennt dass es sich bei meiner Aussage NICHT um eine Verschwörungstheorie handelt! Die Fakten sind gegeben!

Als gutes Beispiel dient auch immer wieder "Billion" Gates. Durch die Gleichschaltung der Medien habe ich bei den MSM noch kein kritisches Wort gelesen! Lauter gute Gutmenschen die es fantastisch finden was der Humanist, Philantroph und Eugeniker so von sich gibt! Er hat vor, 7 Milliarden Menschen mit einem (fragwürdigen) Impfstoff zu beglücken, - zwangszubeglücken! Natürlich unternehmen die MSM alles um dies als Fake News und VT (Verschwörungstheorie) zu deklarieren. Dabei sagt er dies alles selbst! Man braucht nicht viel hineininterpretieren sondern nur zuhören und das Blabla einfach wegzulassen. Er beschreibt IMMER die kommende Zukunft!

Aber mich fasziniert, dass er genau sagt was Sache ist, was geplant ist, das von Kritikern wiederholt und verurteilt wird aber sofort von den MSM als VT oder Fake News bezeichnet wird! Das zeigt mir, dass nicht nur die Medien, sondern auch schon viele Menschen der Gesellschaft gleichgeschaltet sind! Demnach verbreitet ja Gates selbst Fake News ... (Ich bin verwirrt)

Wie kann eine Aussage von ihm die kritisiert wird plötzlich Fake News sein?

Die Corona App

Es mag vielleicht keinen gesetzlichen Zwang zur Impfung geben (ausser in Deutschland), aber letztendlich wird es sich doch als (Impf-)Zwang herausstellen!

Da bietet die neue, geplante CoronaApp wie oben zu lesen ist doch die besten (Verschwörungs-) Voraussetzung!

Wenn ich über diese "Wahrheitsministeriums App" wie am Beginn des Blogs meine Gedanken niederschreibe und veröffentliche, kommt mir der Wind von Fake News entgegen und werde als VT bezeichnet, was mir aber relativ egal ist.

"Erstens ist sie sowieso freiwillig und ausserdem werden wir eh schon lange mit den Handys überprüft! Das ist nur eine VT was du da verbreitest!"

Sind die meisten Worte die ich diesbezüglich höre.

Das dies nicht mehr freiwillig ist, hat ja ein Schosshündchen von Kurz schon diese Woche herausgelassen! Also wurde aus einer Verschwörungstheorie schon mal - die Wahrheit!

Die grossen Hersteller der Betriebssysteme bringen eine gemeinsame App auf den Markt. Besser gesagt, es wird die bestehende App "Health" bei Apple "aufgewertet" da diese CoronaApp mit einem Update automatisch in das bestehende Programm installiert wird. Eine Zwangsapp, sozusagen! Sie ist beim Installieren eingeschaltet und muss Manuell vom Benutzer "ausgeschaltet" werden! Aber trotzdem leitet sie natürlich Infos weiter! Bei einem späteren Update wird wohl auch diese Möglichkeit nicht mehr vorhanden sein und sie wird sich nicht mehr ausschalten lassen.

Wie man diese App letztendlich einsetzt machen uns die Chinesen wieder vor! Wer jetzt immer noch glaubt meine Beschreibung wäre eine Hirnlose Verschwörungstheorie, wird nun eines besseren belehrt!

"Dort gibt ein QR-Code in den Farben Grün, Gelb oder Rot darüber Auskunft, ob jemand gesund ist oder sich an Orten mit hohem Infektionsrisiko aufgehalten hat. Das wiederum entscheidet darüber, ob die Person beispielsweise Bahnhöfe und öffentliche Verkehrsmitteln betreten darf. Ohne diese Handy-App ist man mittlerweile so gut wie aufgeschmissen in dem Land." schreibt die Krone.

"Ohne Handy mit dem grünen QR-Code bekam er keinen Job, keine Unterkunft und zu vielen Orten nicht einmal Zutritt. Selbst beim Einkaufen seien seine Körpertemperatur gemessen und er nach seinem grünen Code gefragt worden!"

"In China wurde die Bevölkerung im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus dahingehend eingebunden, dass in Kooperation mit dem Online-Handelsriesen Alibaba der Alipay Health Code lanciert wurde. Die mit dem gleichnamigen Zahlungsdienst verknüpfte App weist dem Nutzer einen grünen, gelben oder roten QR-Code zu, nachdem dieser einige persönliche Daten eingetragen hat. Nur der grüne Code erlaubt es, sich frei zu bewegen. Wer den gelben bekommt, soll sieben Tage zu Hause bleiben, rot bedeutet eine 14-tägige Quarantäne." schreibt die Krone in ihrer heutigen Ausgabe!

Da kommt zusätzlich noch hinzu, dass man (vielleicht) nicht mehr zahlen kann, wenn es keine GRÜNE Freigabe gibt! Das habe ich in meiner Verschwörungstheorie ja ganz vergessen! :)

Aber dieser Artikel zeigt wieder einmal, das meine Gedanken über solche ein App KEINE Verschwörungstheorie mehr ist sondern - die Wahrheit! Natürlich wird sowas NIEMALS bei uns kommen, wer dies glaubt ist ein VT´ler. :) Natürlich glauben die guten Gutmenschen den MSM! Solange bis sie eines besseren belehrt werden, aber dann ist es zu spät!

So kann ich sagen, dass hinter den meisten Verschwörungstheorien IMMER ein großes Stück Wahrheit steckt! Es mag für den MSM Leser oft so unglaublich sein, dass alleine schon der Gedanke daran einfach schwachsinnig erscheint, aber man sollte jeden Gedanken zulassen, denn ich habe die (Lebens-)Erfahrung gemacht, dass es nichts gibt was es nicht gibt!

Natürlich wissen auch genau DIE Gruppen, die die betreffende VT betrifft über die Kritiker und Aufdecker Bescheid. Aus diesem Grunde werden auch Aktionen mit bewusst gesteuerten Fake News gestartet, die sich beim ersten Blick schon als Fake herausstellen. Die VT´ler mit einem Minderwertigkeitskomplex verbreiten diese Meldungen ungeprüft was dazu führt, dass man sie nicht mehr ernst nimmt und so werden oft wahre Geschichten torpediert und die VT´ler machen sich damit selbst lächerlich und unglaubwürdig.

In diesem Sinne

"Bleibt´s spannend!"

5
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Scherzkeks

Scherzkeks bewertete diesen Eintrag 08.05.2020 22:25:40

Rhacodactylus

Rhacodactylus bewertete diesen Eintrag 08.05.2020 07:03:49

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 07.05.2020 19:17:20

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 07.05.2020 17:03:46

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 07.05.2020 13:22:07

7 Kommentare

Mehr von Hausverstand