Verschwörungstheorien (VT) haben wieder Hochkonjunktur. Was ich so in manchen Foren lese, ist schon heftig. Dabei dachte ich immer, dass ich auch zu der Gruppe der VT's gehöre, da ich ja prinzipiell zuerst alles anzweifle und meist in Folge auch einen stimmigen Hintergrund finde, der sich im gegengesetzten Mainstream bewegt.

Aber wie ich erkennen muss, sind die "echten" VT'ler ganz anders gepolt! Demnach zähle ich mit Gewissheit nicht dazu! Sie nehmen jedes wirklich noch so schlechte Fakefoto als Realität an, posten dies unreflektiert munter weiter. Irgendwelche Aussagen werden als "Die Wahrheit" verbreitet, die auf keiner Seite verifizierbar sind, nicht einmal auf den einschlägigen VT-Seiten. Wer dann zweifelt, ist sofort der Feind, der Ungläubige, einer, die für "DIE" arbeitet und einer, der sich ja überhaupt nicht auskennt. Wir kennen dies ja schon von der Klimalüge und dem Rechts-Links-Thema. Wenn man aufklärt, dass es sich um ein Fake handelt, muss wieder ein noch wahnwitzigeres Argument herhalten, um sich selbst keine Gedanken machen zu müssen. Dabei vergessen die meisten, dass ich mich mit diesem Thema schon länger beschäftige als sie schreiben und lesen können! :)

Da an jeder VT etwas Wahres ist, machen genau solche Menschen alles unglaubwürdig! Sie machen aus wirklich ernsten Themen einen Witz, eine lächerliche Geschichte und wundern sich dann, wenn sie ausgelacht werden?

Die echten Verschwörungen gibt es schon solange wie die Menschheit existiert! Hinter verschlossenen Türen in der Politik und Hochfinanz laufen Dinge ab, die man als Normalbürger für unfassbar hält. "Thema Deepstate"

Natürlich dürfen diese Hintergründe nicht an die Öffentlichkeit kommen und somit wird die wirkliche Verschwörung mit bewusst gestreuten Fakeinformationen der wirklichen Akteure, die von den VT'lern übrigens bereitwilligst geteilt werden, ins Lächerliche gezogen, damit ist für andere alles unglaubwürdig und ein Witz. Auch dies ist ein alter Trick, den die VT'ler immer noch nicht durchschaut haben! Auch der "Befehl", möglichst viele Menschen darüber zu informieren, ob es sie nun interessiert oder nicht, ist ein weiterer Schritt um das ganze Thema weiter in die Lächerlichkeit zu ziehen!

Andrenochrom

Im Moment ist die Adrenochrom Story wieder Up to Date, wie schon vor 10 Jahren! Siehe auch Xavier Naidoo. Ich persönlich "glaube", was hier wirklich abläuft und dies nicht erst seit den Pizzagate Clinton Mails, die genau damit zu tun haben. Ich habe mich die letzten 15 Jahre immer wieder damit beschäftigt. Es ist viel zu krank und grauslig, um näher darauf einzugehen, aber was hier in vielen Foren und Gruppen abläuft, ist genau die "Lächerlichmachung" eines ernsten Themas!

Seit Pizzagate hat diese destruktive Gruppe intensiv begonnen die Menschen, die sich damit beschäftigen, mit Fakes regelrecht zuzumüllen. Hinter jedem Firmenlogo oder einer grafischen Verzierung, das nur entfernt einer Liste vom FBI veröffentlichten Kinderschändersymbolen ähnelt ,wird sofort vermutet, dass die diesbezügliche Firma oder Person involviert ist. Dabei MUSS ein Logo genauestens abgebildet sein und nicht so ähnlich! Aber es wird im Netz geteilt, ohne Ende!

Es hat sich diesbezüglich ein Gruppendenken entwickelt, das genau von dieser destruktiven Gruppe gewünscht, ja sogar gesteuert wird. In ganz normale Begebenheiten, in der Zeit der Coronamaßnahme, wird sofort ein Zusammenhang konstruiert, der auf KEINER Seite auch nur geringfügig verifizierbar ist. Deshalb wundert mich, dass Xavier Naidoo darauf hereingefallen ist. Sie wollen Geheimnisse aufdecken und verhalten sich wie Lämmer, denen man wirklich alles erzählen kann.

Stündlich warten sie, dass etwas passieren wird! Das Internet wird abgeschaltet, das Telefon, der Strom, usw. All dies sollte schon vor Tagen geschehen, aber es war bisher nix! Natürlich haben die Aufdecker (Q) die Aktion doch wieder verschoben ... Auch das ist nix neues, all das war vor 10 Jahren schon mal da und es hat sich bis auf den PizzaGate nichts getan. Aber gut, das ist ja noch bei den Staatsanwälten.

Was ich persönlich hier verurteile, sind nicht die Menschen, die an die VT´s glauben, nein, denn auch ich glaube an diesen ganz kranken Hintergrund dieser o.g. Story, sondern, dass die meisten absolut naiv, blauäugig wirklich jeden Scheiß teilen und auch dies noch selbst glauben OHNE es selbst überprüft zu haben. Menschen, die sich schon Jahrzehnte mit diesem Thema auseinandersetzen haben schon längst erkannt haben, dass man sehr genau und mehrmals prüfen muss, um die ECHTEN Meldungen von den FAKES zu unterscheiden. Diese Naivlinge schaden der echten VT Community mehr als sie helfen! Somit sehe ich sie als Erfüllungsgehilfen der Menschen, die sie eigentlich verurteilen!

Darüber würde ich mir einmal Gedanken machen!

Ich wäre der Erste, der eine komplette Aufdeckung begrüßen würde, alleine schon zum Schutz der Kinder, aber so wie die "Anfänger-VT´ler" glauben, wird es sicher nicht laufen! Einfach einmal das Hirn einschalten, abwägen, mehrmals überprüfen und dann posten!

NESARA - GESARA Gesetz ist ein gutes Beispiel!

Schon vor knapp 20 Jahren wurde am Beginn des Internetzeitalters veröffentlicht: "Morgen ist es soweit! Die weißen Ritter ...!" Als dann der Morgen kam passierte nichts wie an allen Morgen seit 20 Jahren, obwohl hier "alle Zeichen" dafür standen. Da steigerten sich die ersten Internet VT´ler genauso rein. Auch wenn solch ein Gesetz kommen würde (für die die sich auskennen) ist dies Zwangsweise mit einer New World Order verbunden! Will mir jetzt noch irgendjemand erzählen, dass dies für die Menschen positiv ist? Dies ist ein Projekt "der anderen Seite" und wer es nicht glaubt? Einfach mal selbst abchecken!

Wieder gilt - einfach darüber nachdenken!

Mir ist schon bewusst, dass mein Blog in der VT-Community einen Sh-Storm verursachen könnte, aber vielleicht beginnen einige darüber nachzudenken.

In diesem Sinne

"Bleibt´s spannend!"

5
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 10.04.2020 10:34:03

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 09.04.2020 12:52:52

Kant

Kant bewertete diesen Eintrag 09.04.2020 10:04:41

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 08.04.2020 20:42:45

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 08.04.2020 14:04:16

22 Kommentare

Mehr von Hausverstand