Von der Zwangsimpfung & den Grundrechten!

Was man von den verbalen Versicherungen des Bundeskanzler Kurz auf den Marketing Pressekonferenzen halten kann ist ja hinlänglich bekannt! Seine und die Worte der Minister sind einfach nur heiße Luft und so eine PK zu verfolgen ist die Zeit nicht Wert! Da schreib ich lieber einen Blog über das Paarungsverhalten und die Vermehrung der Pthirus pubis, der gemeinen Filzlaus! Obwohl ... wenn ich mir die letzten Chats diverser Politiker so in Erinnerung rufe ... muss sich beides nicht unbedingt widersprechen :)

Zurück zu den PK´s des Herrn Kurz. Nicht nur einmal sprach er davon, dass es KEINE Pflichtimpfung geben wird! Ich hatte ihm dies damals schon nicht geglaubt und wie so oft Recht behalten! So stellt er sich vor die Kameras und sagt:"Eine Impfpflicht wird es nicht geben!" und schon ein paar Tage danach gibt es sie!

Dies war mir von Beginn an bewusst, da es das politische Ziel ist ALLE Menschen zu impfen, ob die es wollen oder nicht! Hier geht es aber nicht nur um viele BILLIONEN an Euros für die Pharmaindustrie sondern auch um die Macht der Politik über das Volk, das diese ganz einfach an die Politiker ohne Kritik abgegeben hat!

Unsere Grundechte hat die Mehrheit des Volks angeekelt weggeworfen wie ein faules, stinkendes Ei und fühlte sich auch noch gut dabei! Um es mit den Worten von Frau Merkl zu sagen:

"Deutschland hat keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf Ewigkeit!"

Zuerst wurden uns die Grund- und Freiheitsrechte zum Teil genommen und nun sollen wir, aufgrund der "Neuen Normalität" zu einer Impfung gezwungen werden?

Alles folgt nach einem Plan, einem Muster! Erst wenn die Grundrechte eingeschränkt sind, kann auch eine Zwangsimpfung installiert werden! Sophie Scholl und ihr Bruder Hans drehen sich in diesem Moment gerade im Grab um!

"Wien – Nachdem der Wiener Gesundheitsverbund im Juni eine Impfpflicht für Neuanstellungen fixiert hat und Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) zuletzt eine solche Regelung auch für Sozialeinrichtungen angekündigt hat, ziehen nun weitere Länder nach. Im Burgenland wird die Corona-Impfung Voraussetzung für Neueintritte in den Spitälern sein, in Niederösterreich darüber hinaus auch in Sozialeinrichtungen. Auch in der Steiermark geht es in diese Richtung." schreibt nicht nur die Tiroler Tageszeitung!

Dieser Impfzwang wird in ein paar Wochen sicherlich auf bestehende Mitarbeiter ausgeweitet. Spätestens nach der Urlaubszeit! Schon jetzt wird diskutiert ob diese Mitarbeiter gekündigt werden können. Es ist auch von einer persönlichen Kostenübernahme im Corona Krankheitsfall die Rede, sollte man den "Goldenen Gen Schuß" verweigern. Es wurde auch schon darüber gesprochen, dass ein im Sozialen Dienst Beschäftigter, die Kosten für die "durch Ihn" Erkrankten übernehmen muss oder im Todesfall eine Anzeige wegen Totschlags bekommt! Wir sehen hier schon wohin dieser Weg führen wird! Aber es ist schon alles in "Trockenen Tüchern" wenn wir uns die Gesetzeslage ansehen. Nur ein bischen an der Stellschraube drehen und schon ist es strafbar NICHT GEIMPFT zu sein!

"Die beiden Paragrafen §§ 178 und 179 StGB regeln die vorsätzliche oder fahrlässige Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten ... Das bedeutet auch, ein Täter kann sowohl wegen der vorsätzlichen Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten als auch wegen einem Körperverletzungsdelikt verurteilt werden." schreibt "Law Experts"

Vielleicht nimmt sich die Österreichische und Deutsche Regierung auch ein Beispiel an Italien:

In Italien stehen 45.000 Ärzte, Krankenpfleger und andere Mitarbeiter im Gesundheitswesen vor der Suspendierung, weil sie sich nicht gegen Corona impfen lassen. Und das, obwohl Mitarbeiter gerade in Italien im Gesundheitsbereich knapp sind.

Am Mittwoch Abend hat der Ministerrat (Italien) die Impfpflicht für das Gesundheitspersonal per Dekret eingeführt. Die Impfpflicht gilt auch für Ärztinnen mit einer eigenen Praxis, sowie für Apotheker.

"Sollten sie sich nicht impfen lassen, werden sie bis zum 31. Dezember 2021 vom Dienst ausgesetzt." schreibt Rainnews.

Aber es kommt ja noch viel besser!

"Innerhalb von fünf Tagen muss dann genau dargelegt werden, warum eine Ausnahme von der Impfpflicht beantragt wird. Die gibt es nur unter ganz speziellen Bedingungen, etwa wenn die Impfung nachweislich eine gesundheitliche Gefahr für die betreffende Person darstellen könnte. Personal, das sich nicht impfen lassen will, muss Aufgaben ohne direkten Kontakt mit Patienten oder Kunden übernehmen. Gibt es diese Ausweichmöglichkeit nicht, können die Verweigerer solange vom Dienst suspendiert werden, bis die nationale Impfkampagne abgeschlossen ist. Das bedeutet Zwangsurlaub ohne Gehalt bis Jahresende." schreibt ServusTV.

Es ist bei uns in Österreich und Deutschland sicherlich alles schon fixiert und mit allen Parteien abgesprochen. Jetzt wird noch Impfmarketing betrieben und der Rest der Menschen, wird letztendlich gezwungen sich impfen zu lassen. Demnächst gibt es sicher eine Meldepflicht für Ungeimpfte!

Aber wie jeder Blog ist auch dieser nur eine lächerliche Verschwörungstheorie! Ich weiß! Aber in ein paar Jahren war eh jeder dagegen! Das kennen wir schon!

In diesem Sinne

"Bleibt´z spannend!" und glaubs weiter die Gschichterl der Regierung!

https://www.tt.com/artikel/30794508/weitere-laender-fuer-corona-impfpflicht-neuer-gesundheits-mitarbeiter / https://www.vienna.at/ab-juli-impfpflicht-bei-caritas-wien-fuer-neuangestellte/7026924 / https://www.rainews.it/tgr/tagesschau/articoli/2021/04/tag-Italien-suedtirol-mario-draghi-gesundheitspersonal-entlassung-sanitaetswesen-impfpflicht-dekret-suspendierung-5b5e34a5-aa22-4aea-a4e4-cf63782b8b57.html / https://www.servustv.com/gesundheitspersonal-impfung-italien-suspendierung/ / https://www.law-experts.at/rechtswissen-rechtsartikel-rechtsprechung/rechtsartikel/611-strafrecht-corona-covid /

5
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

mefenabene

mefenabene bewertete diesen Eintrag 24.06.2021 08:14:44

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 24.06.2021 00:00:37

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 23.06.2021 19:31:27

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 23.06.2021 14:28:59

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 23.06.2021 12:20:20

10 Kommentare

Mehr von Hausverstand