... Realität und Schauspiel!

In unserem Leben, im Alltag, spielt sich alles ab was möglich aber auch unmöglich ist. Es ist nur die Frage, was entspricht der Wahrheit, der Realität und was der Dichtung, dem Schauspiel! Die letztendliche Wahrheit werden wir alle wohl nie erfahren.

Jeder der meine Blogs kennt weiß, dass ich zuerst in vielem eine Dichtung erahne auf das der Mainstream aufspringen soll und diesen Geschichten sehr kritisch begegne. Ich glaube zuerst einmal gar nichts, bin völlig wertfrei. Erst mit dem erruieren von etwaigen Hintergründen und Zusammenhängen ergibt sich für MICH ein Bild. Dann vermische ich dies mit meinem logischen Denken und schon habe ich meine Sichtweise. Es sind logische Eckpunkte und deren Verbindungen. Egal um was es sich handelt, es wird schwer mich später vom Gegenteil zu überzeugen. Siehe Klimafake, 911, Haider, Migration usw!

Es wird den Menschen "da draussen" meist ein Schauspiel geliefert, das sie glauben sollen. "Framing" - ist der Zauberbegriff der dies möglich macht! So wird aus einer Dichtung - Wahrheit, eine Wahrheit die schon in kurzer Zeit unumstösslich ist! Das wussten die Politiker schon immer, nur hat es heute einen Namen und wissenschaftliche Lehrstühle! Ich sehe den Propaganda-Minister der Vorzeit als den Gründer des heutigen Framings. Wie sagte schon Einstein:

"Auch wenn die Lüge tausendmal wiederholt wird, wird sie dadurch nicht wahr!"

Genau um das gehts! Framing-, dem gewollten Schauspiel einen Rahmen geben. Jede Person die über diesen vorgegebenen Rahmen sieht, ist eine "Unperson"! Bestes Beispiel sind die "Reality Script Serien". Ich sollte damals bei einer solchen Serie eine wiederkehrende Rolle spielen und weiß daher wie es abläuft. Es gibt ein Script, eine Rahmenhandlung mit dem groben Verlauf der Szene, in der sich der Darsteller frei bewegen kann. Eigene Worte, eigene Aktionen usw. Nur darf sich der Darsteller sich nicht aus dem vorgegebenen Rahmen bewegen. Das Ziel ist immer die Essenz aus dieser RAHMENHANDLUNG. Es sieht dann irgendwie echt aus, glaubwürdig, aber ist auch nur ein Schauspiel! Zur Info, ich lehnte damals kurz vor Vertragsunterschrift ab!

So wird unser Alltag, unser Leben, unsere Sichtweise, unsere Meinung usw. geplant! Die Schafe denken dann, das es sich um die Wahrheit handelt! Da werden "Experten" präsentiert deren Fachgebiet ein anderes ist. Sie he die Klimalüge. Da gibts medial bekannte Experten die Pysiker oder Astronomen sind und letztendlich wenn überhaupt nur am Rande mit dem Klima befasst sind. Die haben eigentlich ja auch wenig Ahnung. Warum studieren viele Menschen Klima, wenn Astrologie oder Physik ausreichend ist? ...

Es gibt ein Thema dem schon vorab ein Rahmen gegeben wird. Alle Meldungen und weiteren Berichte bewegen sich ausschliesslich in diesem Rahmen. Die Staatsmedien können alles sagen, alles schreiben, alles senden, solange sich alles in diesem von der Regierung vorgegebenen Rahmen bewegt. Alle Meldungen die wir heute von den Medien präsentiert bekommen bewegen sich nur in diesem Frame. Egal welches Thema! Klimawandel, politische Mainstream Sichtweise, Corona Virus, Migration, und letztendlich auch alle Themen der Vergangenheit! Es gibt keinen staatlichen- und nur ganz wenige Privatmedien die sich aus diesem Rahmen bewegen. Deshalb sind ALLE MELDUNGEN gleich, egal welcher Sender, egal welches Printmedium!

Es ist vorgegeben, WAS ein Mensch zu denken hat!

Jeder der anderes erkennen mag, wird durch die Menschen die nicht über diesen vorgegebenen Rahmen hinausblicken, bekämpft! Er wird mit Synomymen bekämpft, beleidigt und ihm werden Gedanken unterstellt die nicht vorhanden sind! Diese Personen sind die Erfüllungsgehilfen der Politik, auch wenn sie dies bestreiten und immer noch glauben ihre eigene Meinung zu besitzen!

Ich frage mich immer, was in diesen Menschen wohl vorgeht? Sie bekämpfen andere Sichtweisen, als würde es sie persönlich betreffen? Diese Menschen kommen mir vor wie die Zuseher einer Serie die glauben alles wäre real! In diesen werden Personen im "Alltag" gezeigt der der Wahrheit entsprechen soll. Wer glaubt den wirklich, dass z.B. der tolle Superstecher aus einer Reihe an nahezu perfekten Frauen die "Königin" aussuchen kann? Alles ein großer Fake. Wenn die Zuseherzahlen sinken, gibts in der nächsten Folge einen kleinen Skandal und schon läufts wieder! Oder bei Frauentausch ... auch hier wird immer eingegriffen wenns zu fad wird! Egal wohin wir blicken ... Alles ist ein Schaupiel mit einem uns oft unbekannten Ziel! Vieles ist jedoch schon heute absehbar und natürlich ist dieses in der Augen der Framinggünstlingen eine Verschwörungstheorie! :)

In diesem Sinne

"Bleibt´s spannend!"

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 22:34:36

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 17:31:22

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 16:52:43

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 27.02.2020 11:04:14

3 Kommentare

Mehr von Hausverstand