Video: 5G: Massensterilisation + Krebs vor programmiert? | Dr. med. Dietrich Klinghardt | QS24

Sehr interessant zu dem Thema, zwar etwas lang, doch sehr wertvoll ist folgende Info: https://docplayer.org/168673610-Smart-city-smart-country-breitband-und-5g-ausbau-die-folgen-fuer-die-demokratie-mensch-umwelt.html

Da Bodo Schiffmann immer wieder auf youtube gelöscht wird, spricht er jetzt in Videos auf anderen Plattformen, die ich so nicht als über einen link übernehmen kann: https://www.nachrichtenspiegel.de/2020/09/17/corona-140-drosten-weiss-nicht-ob-masken-helfen/

Ganz aktuell ist die neue Insektenstudie https://www.orf.at//stories/3181792/

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail?newsid=1609

Das Forum Mobilkommunikation widerspricht diesbezüglich, die Finanzierungen dieses Forums wurden allerdings von Monika Sylvester Resch, als alles andere als unabhängig entlarvt!

Ganz aktuell wird die neue Panik durch oberösterreichische Medien aufgedeckt: https://www.tips.at/nachrichten/linz/land-leute/516667-wir-haben-keine-zweite-welle-wir-haben-einen-labor-tsunami-aerztekammer-fuer-ooe-warnt-vor-corona-panik

Klinghardt geht auch auf den Ausdruck Verschwörungstheorien ein. Maulkorb und die Schuld auf jemanden anderen schieben, sind nicht neu. Nero, ein Römischer Kaiser, hatte die Schuld, am von ihm verursachten Brand von Rom, er wollte Rom brennen sehen, den Christen zugeschoben. (Quelle: wikipedia.org). Damit begann die Christenverfolgung. Die Christen wollten ihn nicht als Gott anbeten, so waren die Christen der Feind des Kaisers. Waren die Christen, die das als Ursache für ihre Verfolgung erkannt hatten, Verschwörungstheoretiker?

Wie oft wurde Jahrhunderte lang, die Schuld an einem Geschehen Hexen, Juden oder anderen zugeschoben! Andersgläubige wurden vertrieben, enteignet oder verbrannt. Da für die Herrschenden der vergangenen Jahrhunderte, die Kirche, welche christliche Kirche auch immer, die Religion für die Erhaltung ihrer Macht verwendet haben, so waren Andersgläubige eine Gefahr für die Macht der Herrschenden. Waren für die Herrschenden, diejenigen, die diese Zusammenhänge begriffen hatten, dann Verschwörungstheoretiker?

Warum sollte das jetzt anders sein? Es geschieht vielleicht raffinierter? Stigmatisiert man jemanden, dessen Meinung einem sehr unbequem ist, als Verschwörungstheoretiker, Sektierer, Guru, oder ähnliches? Ist das die heutige Methode um Widerstand zu brechen? Die Menschen in Lager zu spalten, um sie besser kontrollieren zu können? Teile, um zu herrschen. Vielleicht ein wichtiger Aspekt, bei den jetzigen Demonstrationen? Auch die 5G Gegner werden in die Nähe der Verschwörungstheoretiker oder Esoteriker gebracht, beziehungsweise als solche bezeichnet?

Tod J.F. Kennedys: Der Ausdruck „Verschwörungstheoretiker“ existiert seit dem Mord an J.F Kennedy. (Quelle: konjunktion.info). Das ist im CIA Dokument #1035-960 niedergeschrieben. Trump wollte die Akte J.F. Kennedy veröffentlichen: 50 Jahre nach dem Ereignis. Doch verhinderte das der Geheimdienst. (Quelle: tagesspiegel.de).

Also gibt es sogar nach 50 Jahren Informationen in den Akten, die wir nicht wissen sollen!!!

Wenn sich Mächtige, so wie seit Jahrhunderten, wie zum Beispiel beim Wiener Kongress, Pläne absprechen, dann wird das wohl jetzt auch so sein, auch wenn sich die Akteure geändert haben. Wenn dem Event 201 lange Vorbereitungen vorangegangen sind, dann wäre das in der Geschichte der Menschheit nun durchaus nichts neues. Siehe meinen vorigen Beitrag!

Anastasia hat einen recht interessanten Beitrag dazu verfasst, wo sie auf die Probleme dieser Digitalen Revolution Bezug nimmt. Es machen sich viele Experten Gedanken über die Abschaffung, des Geldes:

Diese Dinge werden uns alle betreffen! Das Geld wird jetzt schon immer wieder als Überträger von Krankheiten gesehen, es gäbe durchaus Infos, die das nicht so sehen, so kann es recht leicht geschehen, dass diese Entwicklung uns noch bevor steht?

Ist Schweden deshalb so gut bei Covid weggekommen, weil es schon die Digitale Währung ansteuert? https://www.worldtimes-online.com/kultur/226-schweden-wird-das-erste-bargeldlose-land-der-welt.html, sie lassen sich auch gerne chippen: https://rfid-sicherheit.com/2880-warum-die-schweden-so-verrueckt-auf-den-rfid-chip-sind.html

Wenn Tegnell schon bei einem früheren Vorbereitungstreffen für Event 201 eingeladen war, ist das eine Verschwörungstheorie? Ist es eine Verschwörungstheorie, dass sich Mächtige beim Wiener Kongress getroffen haben und die Neuordnung der Welt, denn durch die Kolonialstaaten beherrschte Europa damals die Welt, beschlossen haben. Sind die Verträge von Jalta nach den WW2, mit einer Neuordnung Europas eine Verschwörungstheorie? Ist es eine Verschwörungstheorie, wenn sich jetzt Mächtige immer wieder treffen und etwas beschließen? In diesem Video wird für mich nachvollziehbar argumentiert:

Es wäre Zeit aufzuwachen und aktiv zu werden! Wir können viel mehr bewirken, als wir glauben!

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

1 Kommentare

Mehr von Helios