Video: Covid: Wie kann man Menschen verbinden und nicht spalten?

Es gibt eine Reihe von Videos, die der Dalai Lama während Covid zur Verfügung gestellt hat, ich denke alle werden interessant sein. Viel schwieriger ist es, wenn jemand vom Mainstream als Verschwörungstheoretiker bezeichnet wird, einem mit Hexe, oder Ketzer in früheren Jahrhunderten vergleichbaren Begriff, als jemanden zu präsentieren, der Spaltungen erfolgreich überwinden kann? Daniele Ganser, der seine Professur, durch ihm sicher nicht finanzielle, oder Karriere-Vorteile verschaffende Gründe verloren hat, versucht den Ursachen der verschiedenen Ängste unserer derzeitigen Situation auf den Grund zu gehen und jeweils Verständnis für den jeweils anderen Standpunkt in dieser Pandemie, zu ermöglichen! Er ist weder Aufklärer noch ein Besorgter, er versucht in dieser Situation eben Wirtschaftsängste, Diktaturängste und Pandemieängste zu erklären. Das Video ist zwar sehr lang, doch von der ersten bis zur letzten Minute spannend und trotzdem beruhigend! Es ist eine gute Möglichkeit, die Gräben zu überwinden und die Brücken wieder zu bauen:

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Noch keine Kommentare

Mehr von Helios