2017 neuer Bundespräsident in Deutschland, vielleicht ein Muslim?

Muslim als neuer deutscher Bundespräsident im Gespräch

In Deutschland wird 2017 ein Nachfolger für Joachim Gauck bestimmt.

Immer öfter fällt der Name des iranisch-stämmigen Schriftstellers und Orientalisten Navid Kermani.

In Deutschland wird das Staatsoberhaupt nicht direkt und an den Wahlurnen gewählt, sondern von der Bundesversammlung in Berlin. Am 12. Februar 2017 soll diese über den Nachfolger von Joachim Gauck entscheiden. Im Kandidaten-Karussell fällt derzeit immer wieder der Name Navid Kermani:

Der Schriftsteller, Philosoph und Orientalist, der 1967 als Sohn iranischer Einwanderer im deutschen Siegen geboren wurde, wäre der erste Muslim in diesem Amt.

Vermittler zwischen Orient und Okzident

CDU und CSU arbeiten nach jetzigem Stand der Dinge bei der Bundespräsidenten-Entscheidung an einer einvernehmlichen Lösung mit der SPD.

Kermani wurde in den Medien mehrfach genannt, nun hat SPD-Chef Sigmar Gabriel erklärt, er halte den 48-Jährigen für geeignet. Kermani selbst nahm bisher zu den Spekulationen noch nicht Stellung. 2015 hatte er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten, gilt als brillanter Redner, Islam-Kenner und Vermittler zwischen Orient und Okzident.

17.24 Uhr, 01. Oktober 2016

Quelle:kleine zeitung.

Na ja, dann sind uns die Deutschen anscheinend schon um einiges voraus.

Während wir uns noch in Österreich streiten, ob ein GRÜNER oder BLAUER Bundespräsident werden sollte, ist man da in Deutschland schon wesentlich weiter.

Ein Moslem sollte 2017 neuer deutscher Bundespräsident werden.

Na Prost, werden jetzt auch die Besucher der Wiesn ,beim Oktoberfest in München sagen.

„ Warum nicht“ werden die Linken und Grünen sagen, wir sind ja Multikulti.

Ich persönlich kenne kein muslimisches Land, wo das Staatsoberhaupt ein Christ wäre.

Anscheinend hat man wirklich in Deutschland, wahrscheinlich bald auch in Österreich, das Gehirn abgeschafft.

Aber gut, alles ist möglich, Allah lächelt nicht mehr, ich glaube er lacht inzwischen, und das ganz laut.

picture allianz picture allianz

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
4 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 02.10.2016 17:47:00

julbing

julbing bewertete diesen Eintrag 02.10.2016 16:11:52

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 02.10.2016 12:22:01

13 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger