Die einen jagen sie, die anderen wollen sie schützen-aber was ist die Realität?

WILDTIERE IN ÖSTERREICH.

Egal ob bei uns- oder sonstwo auf der Welt.

Seien wir doch einmal ehrlich : Wildtiere haben keinen Platz mehr auf dieser Welt.

Vor allem jene die uns Menschen nichts nützen. Das sollte man einmal klar und deutlich hier erwähnen. Überhaupt lassen wir an den Tieren nichts mehr zu, was ihrer Natur entspricht.

Und wir Menschen finden immer einen Grund um jagen zu können, und Tierarten völlig auszurotten.

Dieses falsche Getue von den lieben Bärlein, Wölflein,oder anderen Tierarten kann man sich ersparen. Wildtiere zu Vermenschlichen ist das schlimmste was wir den Tieren antun können.

Unseren Kindern von den lieben Tierlein zu erzählen, sie aber dahinter bestialisch zu jagen, auszurotten, aus Lust zu töten, ist mehr als scheinheilig.

Rotwild wie den Hirsch und die Rehe, sowie den Fuchs haben wir von unseren Weideflächen in höhere Regionen verjagt. Wenn sie dann noch unser Nutzholz verbeißen, sind sie sowieso zum Abschuß freigegeben.

Über die Wölfe brauche hier nichts mehr zu schreiben. Wölfe haben in unserer sogenannten Natur sowieso nichts mehr verloren.

Aber von welcher Natur sprechen wir Menschen eigentlich noch?

Im Grund genommen gibt es diese natürliche Natur gar nicht mehr.

Wir Menschen haben doch schon alles verändert, überall eingegriffen, jeden Kreislauf der Natur zerstört.

Und was die Tiere betrifft, da wird aus Jagd-Geilheit alles abgeschossen was Überflüssig ist. Und ein Grund für einen völligen Abschuss einer Tierart , der findet sich immer.

Wo sollen sich sogenannte Wildtiere in Österreich noch bewegen dürfen? Es sind doch sämtliche Naturflächen reguliert, verbaut, überwacht und nutzbar gemacht worden.

NATUR BELASSEN-ZURÜCK ZUR NATUR-LEBEN MIT DER NATUR-IM EINKLANG MIT DER NATUR-NACHHALTIG LEBEN-DER NATUR ETWAS ZURÜCKGEBEN-

ha ha was für eine Farce doch solche Redewedungen sind allgegenwärtig.

Und dann kam jetzt die Flut in Deutschland-Belgien-Holland-Österreich-China usw. und in Amerika brennen die Wälder.

Was für eine böse Natur-

Wir müssen sie völlig ausrotten-damit wir überleben können?

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 22.07.2021 10:50:55

Noch keine Kommentare

Mehr von Herbert Erregger