Dieser Vorschlag wird für Diskussionen sorgen. Via Facebook fordert das Politbündnis "Soziales Österreich der Zukunft", das erstmals bei der Wien-Wahl 2020 antritt, ein reines Frauenbad für Wien. Die Partei sieht darin einen "emanzipatorischen Akt".

Viele Muslime im Land hätten das gerne.

Doch wie blöd ist eigentlich blöd.?

Gutmenschen wären wahrscheinlich dafür?

Es zeigt sich deutlich, je stärker Muslime im Land werden, desto mehr wollen sie fordern.

Ich glaube Niemand hätte etwas dagegen, so ein Bad für Burka-Muslime und Gutmenschen-Frauen mit Körpern zum verstecken- zu installieren.

Irgendwo tief im Wald, hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen.

PS.Sollte der Bademeister da auch männlich sein, womöglich mit einer Schariaausbildung???????

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Herbert Erregger

Herbert Erregger bewertete diesen Eintrag 05.07.2019 19:18:42

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 05.07.2019 17:01:33

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 05.07.2019 10:35:39

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 05.07.2019 09:58:25

13 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger