Es weihnachtet im christlich-muslimischen Land Österreich.

Deshalb vergesst eure Mitbürger nicht,über 800000 Menschen im Land sind zu Weihnachten arm dran, denn sie feiern Ramadan.

Aber noch viel schlimmer sind viele Menschen mit linker Ideologie betroffen. Viele feiern von denen gar keine Weihnachten mehr. Oder der Sinn dieses Festes ist für sie verloren gegangen. Lichterfest oder Jahresabschluss nennen sie es jetzt, in ihrer inneren Verzweiflung.

Manch andere der Gutmenschen im Land, verkleiden dafür die Betonboller vor den Weihnachtsmärkten mit bunten Papier. Unsere Welt sollte bunt sein.

Übrigens, dass sollte man schon hier auch erwähnen: Auch die heilige Maria, sie wissen schon die Mutter vom Christkind hat auch ein Kopftuch getragen.

Und IHR bösen RECHTEN hört doch endlich auf zu den Gutmenschen zu sagen""Wenn Ihr Linken so gut seit, dann nehmt doch ein paar Flüchtlinge bei Euch zu Hause auf"".

Das können manche schon nicht mehr hören.

Nehmt lieber jetzt zu Weihnachten auch eine(n) verirrte Linke(n) in Euer Herz auf.

Denn auch LINKE sind Menschen.

Zwar andere als DU, aber sie sind weder illegal noch Ausländer, sie sind BEMERKENSWERT.

Und sie unterhalten uns auch hier auf F&F mit ihren Blogs.

Ein Herz für LINKE.:):):)

6
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 01.12.2018 13:02:03

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 01.12.2018 12:49:19

Herbert Erregger

Herbert Erregger bewertete diesen Eintrag 01.12.2018 12:42:38

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 01.12.2018 10:46:43

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 01.12.2018 10:42:33

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 01.12.2018 10:03:18

78 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger