"Ich bin die Zeit", was würden SIE mit mir machen?

Würden Sie mich nützen, oder verschwenden?

Bin ich für Sie wichtig, oder sind Sie Zeitlos?

Haben Sie Zeit, nehmen Sie sich Zeit, gehen Sie mit der Zeit?

Ist ihre Zeit schnell verflogen, und sind sie jetzt schon Zeit alt.

Bin ist dehnbar, veränderbar, regulierbar, messbar, löschbar.

Kann man mich kaufen, verkaufen, verschenken oder besitzen?

Laufen Sie mir, also der Zeit hinterher?

Bereuen Sie diese Zeit, lieben Sie die Zeit, oder hassen sie diese Zeit?

Wie viel Zeit hast Du noch,siehst du schon zurück in der Zeit, oder verschenkst du manchmal ein wenig Deiner Zeit?

Nütze die Zeit, verschwende sie nicht die Zeit, teile sie dir ein, die Zeit.

Stress, Termindruck, Hektik – wir alle rennen gegen die Zeit.

Höchste Zeit also, einmal stillzustehen und zu fragen, wogegen wir eigentlich anrennen: Was genau ist Zeit? Eine Frage, an der sich so mancher Philosoph bereits die Zähne ausgebissen hat.

«Was also ist die Zeit? Wenn mich niemand danach fragt, weiss ich es, wenn ich es aber einem Fragenden erklären sollte, weiss ich es nicht.» Diese berühmten Worte des spätantiken Philosophen Augustinus bringen die Sache auf den Punkt: Wir alle besitzen zwar Uhren, auf denen wir die Zeit ablesen können, doch niemand von uns weiss, was wir da eigentlich ablesen.

Quelle srf.

Unser Leben ist also unsere Zeit.

Kann man also tatsächlich Zeit vergeuden. Somit könnte man ja auch sein Leben vergeuden.?

Und sagen SIE jetzt nicht, SIE haben keine Zeit für Dummheiten?

Ich bin die Zeit, manchmal eile ich, manchmal vergehe ich langsam, was würden SIE jetzt wirklich mit mir machen, vorausgesetzt sie hätten die Zeit?.

pixabay.com pixa bay .com

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Herbert Erregger

Herbert Erregger bewertete diesen Eintrag 07.10.2018 11:14:55

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 07.10.2018 09:28:00

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 06.10.2018 20:38:49

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 06.10.2018 20:22:01

4 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger