Neue ASYLANTEN für das Land, während Österreich selbst ums überleben kämpft.

VERSPIELT DA DIE REGIERUNG IHRE GLAUBWÜRDIGKEIT????

Man glaubt diese Nachrichten gar nicht. Das kann doch nicht möglich sein?

Österreicherinnen wird alle zwei Minuten gesagt sie sollten zu Hause bleiben, sie sollen die Hygienebestimmungen einhalten, Abstand halten und zusammenhalten.

Die Corona Krise führt uns alle an den Rand der Verzweiflung.

UND WAS MACHT DIE REGIERUNG???

Gestern tauchten mit einem Taxi- Bus 15 junge neue Asylwerber in Wildon Steiermark auf. Ungeschützt ließ man sie auf der Strasse herummarschieren.

Niemand wusste angeblich Bescheid. Sie wären nur auf der Durchreise wurde mir dann seitens des Büros von Sebastian Kurz mitgeteilt.

Jetzt schreibt die KRONE.at und die FPÖ Kärnten im Netz.

REGIERUNG HAT 40 NEUE ASYLWERBER INS ERSTEAUFNAHMEZENTRUM IN OSSIACH GEBRACHT: KEINE FRAUEN UND KINDER. Junge Männer?????

Die Gemeinde Ossiach, gleich wie die Gemeinde Wildon bekam vorher keine Information darüber, vor allem wie der Gesundheitsschutz gewährleistet wäre.

Die Bevölkerung ist zu Recht beunruhigt, dass sich unter den Neuankömmlingen auch mit dem Coronavirus infizierte Personen befinden könnten.

Viele BürgerInnen in ganz Österreich sind sprachlos.

Mir klingen noch die Worte des Innenministers Nehammer im Ohr.

"Österreich nimmt derzeit keine neuen Asylwerber auf"

WAS IST NUR LOS IM LAND?????

ps: kann es möglicherweise sein, dass man da denkt:

"DIE BLÖDEN ÖSTERREICHERINNEN SITZEN EH ALLE ZU HAUSE UND MERKEN EH NICHTS.?????

(Unschuldsvermutung)

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

zeininger karin

zeininger karin bewertete diesen Eintrag 26.03.2020 11:14:38

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 25.03.2020 09:37:51

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 25.03.2020 08:03:29

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 24.03.2020 20:03:52

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 24.03.2020 19:17:30

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 24.03.2020 16:58:56

Sepp Adam

Sepp Adam bewertete diesen Eintrag 24.03.2020 16:40:57

11 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger