Der ukrainische Präsident schlägt schon in den eigenen Reihen um sich. Er sieht, dass sein Reich sich auflöst, seine Blase zerplatzt.

Auch in Europa werden die Stimmen immer lauter, diesen Krieg zu beenden.

Bei seinem Besuch in Charkiw macht sich Selenskyj ein Bild von der Zerstörung der Stadt durch den Angriff des Kremls. Dabei habe er auch den Leiter des dortigen Nachrichtendienstes gefeuert, sagt der ukrainische Präsident. Dieser habe seine Aufgaben vernachlässigt.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat nach eigenen Angaben den Chef des Inlandsgeheimdienstes SBU in der ostukrainischen Stadt Charkiw entlassen. Er habe festgestellt, dass dieser sich von Beginn des russischen Angriffskriegs an nicht um die Verteidigung der Stadt gekümmert habe, "sondern nur an sich selbst dachte", sagte Selenskyj am Abend in seiner täglichen Videoansprache. Welche Motive dahinter standen, würden nun die Strafverfolgungsbehörden untersuchen.

quelle:ntv

Wo bleibt denn denn plötzlich das ukrainische Heldentum?

Noch versucht Selenskyj seine Felle zu retten, doch man sieht es ihm an, dass es zu spät ist.

Krampfhaft versucht er noch Europa an der Stange zu halten. Bei manchen naiven (wie die deutsche Baerbock, oder von der Leyen, oder der belgische Michel gelingt es ihm noch). Aber das sind Witzfiguren der EU. Aber diese Witzfiguren schaden weiterhin die eigenen EU Mitgliedsstaaten und Bevölkerung.

Inzwischen lacht sich Putin über diese EU- Dodeln fast zu Tode.

Ölembargo-Gasembargo?

Wir sollten anerkennen: Russland siegt, die Ukraine verliert.

Europa sollte endlich von seinen eigenen PolitikerINNEN ein Verblödungsembargo fordern! Es macht keinen Sinn noch mehr Waffen zu liefern. Mehr Waffen, mehr Tote. Die Ukraine sollte sich ergeben, nur dadurch sterben weniger Menschen.

PS.Selenskyj sollte sich selbst entlassen, denn er denkt auch nur an sich selbst. Er hat Männer in den Krieg gezwungen. Viele davon wollten nicht für ein Land sterben! Nun sind sie tot. Selenskyj lebt. Findet den Fehler!

6
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 30.05.2022 22:21:52

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 30.05.2022 19:09:23

Benni

Benni bewertete diesen Eintrag 30.05.2022 13:09:19

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 30.05.2022 11:49:10

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 30.05.2022 10:43:22

Hausverstand

Hausverstand bewertete diesen Eintrag 30.05.2022 09:38:52

12 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger