Video: „Sound of Silence“ Manchmal sollte man einfach nur in die Stille horchen.

Wenn Du heute einen Jugendlichen fragst, wer das Lied „Sound of Silence“ im Original gesungen hat, werden die meisten von ihnen mit einer Band namens Disturbed antworten.

52 Jahre ist es schon her, das dieser Song von Simon & Garfunkel das erste mal gesungen wurde.

Dennoch kommt eigentlich nichts an das Original ran.

„Sound of Silence

Sich einfach hinsetzen, die Augen schließen, und in die Stille horchen , dass kann auch deine Seele befreien, von den Schatten, die manchmal kommen.

Mach es einfach, frage nicht, sondern öffne dein Herz und deine Seele für die Musik.

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 17.01.2017 11:55:12

julbing

julbing bewertete diesen Eintrag 15.01.2017 22:13:36

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 15.01.2017 22:11:30

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 15.01.2017 21:32:39

1 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger