Während Schüler und Studenten mit Greta Thurnberg aufmarschieren und die Schule schwänzen um das Klima zu retten- laufen im Hintergrund aber die großen Geschäfte um den Profit weltweit weiter.

Alte Wälder werden abgeholzt, zum Beispiel in den Karpaten in Rumänien. Das Holz kann man dann zu günstigen Preisen bei uns in den Baumärkten und Möbelhäusern kaufen.

Wer fragt schon dannach, wenn der Preis stimmt.

Außerdem wird vieles nicht kontrolliert woher dieses Holz überhaupt kommt.

Das Meer wir weiter verseucht, die Plastik Welt lebt und die Kreuzfahrtsschiffe werden immer größer.

Also was bewirkt eigentlich diese Mega-Party -Friday for Future ?

EIGENTLICH NICHTS

Gletscher werden weiterhin für den Tourismus genützt, zugebaut und mit Chemikalien verschmutzt.

Skipisten werden weiter angelegt, Skilifte bis in die letzten Winkeln der Alpen gebaut.

Die Containerschiffe aus China Richtung Europa werden immer mehr.

Das ganze Plastik kann man dann in den Billigläden bei uns kaufen, und es werden immer mehr.

Viele schimpfen jetzt auf die Autofahrer, aber die größten Umweltsünder steigern ihre Umsätze weiterhin.

"Friday for Future" eine naive Klimaschutzparty für NICHTS.

Angebot und Nachfrage.

Genau um das geht es, um sonst nichts.

Und die Regierungen und Konzerne lassen diese naive Bewegung "Friday for Future" gewähren, so sind sie halt beschäftigt.

Doch dahinter wird weiterhin der große Profit mit der Zerstörung der Umwelt gemacht.

Und jene die jetzt domonstrieren dann aber in die Baumärkte und Möbelhäuser gehen freuen sich über die billigen Möbel, und über das billige Holz.

Kaufen Plastik aus China und Greta Thurbergs Eltern freuen sich über die Umsätze die ihre Tochter Greta für sie hereinschaufelt.

SO SCHATS AUS- DASS IST DIE REALITÄT.

Dumm gelebt-dumm gestorben.

6
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

anti3anti

anti3anti bewertete diesen Eintrag 06.12.2019 00:04:07

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 05.12.2019 15:57:06

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 05.12.2019 14:40:40

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 05.12.2019 14:10:35

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 05.12.2019 14:08:53

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 05.12.2019 13:07:18

15 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger