Wie ist das mit dem Respekt und der Würde von PolizistINNEN?

Die Polizei, Dein Freund und Helfer. Es gab in unserer Gesellschaft so etwas wie Respekt und Würde gegenüber von PolizistInnen im Land.

dpa dpa

Immerhin vertreten sie die Gesetze unseres Landes, und sorgen für unser aller Sicherheit.

Ein Beruf, auf den man stolz sein konnte.

Doch was passiert derzeit in unserer freien Gesellschaft?

Von der Regierung wurde den PolizistINNEN ein Maulkorb auferlegt.

Sie müssen sich von Kriminellen, von Corona-Leugnern-von Staatsverweigerern-von Migranten oft bespucken, beleidigen und gefährlich angreifen lassen.

Es sind derzeit unglaubliche Szenen, die man da auf diversen Anti-Corona Demonstrationen in Wien sehen konnte.

Als StaatsbürgerIN fragt man sich, warum müssen sich die PolizistINNEN so etwas gefallen lassen.?

Es gibt nur wenige Länder wo so etwas anscheinend möglich ist, und Österreich gehört dazu.

Da treten Großteils gewaltbereite Chaoten auf,und provozieren die PolizistInnen bis zum Exzess.

Dazwischen sieht man dann noch linkslinke Aktivisten, die nur auf das kleinste Fehlverhalten der PolizistInnen warten-um dann im Netz mit ihren Videos darstellen zu können, wie gewaltbereit unsere Polizei wäre.

Die Regierung verlangt von den PolizistInnen, das sie die vorgegebenen Coronaregeln prüft- und bei diversen Verstößen auch straft.

Aber Unterstützung kommt von der Politik dafür wenig.

Im Gegenteil, wenn es einem PolizistenIn einmal reicht, das er oder sie angespuckt, getreten, beschimpft und beleidigt wird- dann muss er(sie) bei einer falschen Reaktion darauf möglicherweise sofort mit einem Disziplinarverfahren rechnen.

Was ist das für eine Gesellschaft geworden, in der wir leben?

Kein Respekt, kein Einsehen-kein Nachgeben-kein Gefühl für Würde.

Einfach nur zerstören, vernichten, anspucken, ankotzen und verachten.

Wohin führt diese Handlungsweise der Gesellschaft, wohin geht die nächste Generation im Land ?

Mir persönlich macht diese Entwicklung große Sorgen.

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 14.04.2021 06:40:41

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 13.04.2021 16:02:43

13 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger