Zwei PolitkerINNEN - und ein armseliges Frauenbild

WAS NUN ANNALENA UND NANCY?

Die eine ist die drittmächtigste Politikerin der USA und die andere deutsche Aussenministerin. Als Frauen sind sie in der Politik angetreten, um zu zeigen, dass Frauen die besseren Politiker wären.

pixabay.com pixa bay .com

Aber das Bild, das sie der Welt zeigen ist erbärmlich.

Machtgeiler als viele der männlichen Politiker, dazu naiv- sehr berechnend, am Ende aber doch nur dumm.

Der Besuch von Nancy Pelosi in Taiwan war nicht nur dumm, sondern, wie es sich jetzt zeigt, auch brandgefährlich für die gesamte Welt.

Sie selbst flog dann nach diesem Besuch und ihrer vermeintlichen Rettung der westlichen Werte schnell zurück in die USA ins warme Nest.

Zurück bleibt verbrannte Erde und ein China das extrem aggressiv und gefährlich werden könnte. Was das für Taiwan, aber auch für die übrige Welt bedeuten könnte, muss ich hier nicht mehr erwähnen.

China ist nicht Russland. Wenn sich China Taiwan holt, was dann? Sanktionen?

Amerika-Biden-Pelosi zündeln weiter, Europa wird das Opfer sein.

Annalena Baerbock, die jetzige deutsche Aussenministerin, gibt sich gegenüber Russland und China als ein weiblicher Rambo zu erkennen. So als wäre Deutschland die größte Macht dieser Erde?

Da glaubt sie mit völlig naiven überzogenen Aussagen zu punkten. Doch das, was sie sagt, ist lächerlich, naiv und undiplomatisch.

So kann man mit Putin oder XI Ping sprechen, aber man darf sich nicht erwarten, damit etwas zu bewirken.

Putin und XI Ping sind Macher. Sie haben Ziele und die verfolgen sie auch, koste es, was es wolle. Doch das hindert diese beiden PolitikerINNEN nicht daran, völlig schwachsinnig herum zu keifen, und naive Weltvorstellungen von sich zu geben.

Man kann ruhig behaupten, Nancy Pelosi ist eine politische Mumie. Sie selbst ist reich, hat vorgesorgt, und die Zukunft anderer ist ihr egal. Annalena Baerbock hat wenig politische Erfahrung, kräht wie eine Henne- zeigt aber dabei ein erbärmliches politisches Frauenbild.

EUROPA ZAHLT DEN PREIS.

China und Russland sind Weltmächte, keine verseuchten Demokratien.

Nancy Pelosi sowie Annalena Baerbock wären gut beraten in Zukunft den Mund zu halten. Europa, der Westen, braucht PolitikerInnen mit Hausverstand und politischem Geschick- nicht so alte abgetackelte Bruthennen- GRÜNE naive Frauen- die selbst von ihrem Leben frustriert sind, und die nicht wirklich wissen, was sie sagen und was sie tun--- Mit gewissen Leuten legt man sich besser nicht an! Vor allem, wenn man damit das Leben Millionen anderer Menschen gefährdet. Daher tut mir den Gefallen: Mischt euch nicht ein, es könnte für uns, wie man bei Putin ja sieht, ungemütlich werden!!

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 16.08.2022 00:24:28

sisterect

sisterect bewertete diesen Eintrag 15.08.2022 15:12:57

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 15.08.2022 14:54:34

BlackView

BlackView bewertete diesen Eintrag 15.08.2022 12:22:43

SusiK

SusiK bewertete diesen Eintrag 14.08.2022 21:55:40

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 14.08.2022 18:35:25

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 14.08.2022 17:02:50

DeepThought

DeepThought bewertete diesen Eintrag 14.08.2022 14:38:44

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 14.08.2022 13:13:19

Petra vom Frankenwald

Petra vom Frankenwald bewertete diesen Eintrag 14.08.2022 12:26:08

8 Kommentare

Mehr von Herbert Erregger