Dank Anti3Anti bin ich nun inspiriert.

Justin Trudeau, die Leuchte Kanadas hat wieder einmal eine Glanzleistung vollzogen, die ich den geneigten Lesern nicht vorenthalten möchte: Diesmal gehts um die Menschheit:

ich frage mich nur, wer setzt uns solche gesteuerten Propagandisten vor - und, sollen wir solche Ungeister belächeln oder uns vor denen fürchten...

Und wenn ich ans Unwort denke fällt mir immer die große Neneh ein, die sogar von manchild gesungen hatte. Wie politisch unkorrekt, verwerflich geradezu.

Ps.: Gespannt warte ich eigentlich auch schon seit Jahren, dass im deutschen Sprachraum (darf man sowas überhaupt noch sagen) der Sturm gegen das diskriminerende Wort Mensch losgeht. Bedeutete einst ja Mann, die Frau wurde Wibsch oder Wib genannt. Wir machen dan auch eine Personenheit draus... und tanzen dee-lited in den Abgrund...

in diesem Sinne schönen Tag!

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Claudia Felbermayer von TOF

Claudia Felbermayer von TOF bewertete diesen Eintrag 10.02.2018 07:24:16

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 10.02.2018 07:20:22

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 23:17:44

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 21:10:53

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 18:24:33

anti3anti

anti3anti bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 18:02:53

Bachatero

Bachatero bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 17:19:30

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 15:42:01

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 14:51:42

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 09.02.2018 12:57:16

28 Kommentare

Mehr von huflattich