Leo ist weg. Um ihm aber doch eine kleine Freude zu machen, habe ich mich aufgemacht um die schönsten Seiten unseres Gartens zu erkunden und fotographisch festzuhalten.

Bitte haltet euch nicht zurück mit den Beglückwünschungen zu unserem Paradis!

Fangen wir an..

Die Rosen waren dieses Jahr besonders hübsch..

So viel Erde.. Leo hätte bestimmt eine Verwendung dafür.

Unkraut. Ahorn. Bambus. Gartennelke.

Basilikum.. Muss ich den entsorgen, oder wächst der nächstes Jahr wieder?

Etwas von dem ich vergessen habe, was das nun genau ist- irgendein Beerenstrauch..

Weiters finden sich Unmengen an Holz, Steinen, Plastikspielzeug und Sand in unserem Garten. Ein Gartenhäuschen, ein viel zu großer Holztisch, nicht dazu passende Stühle, eine Bank, ein großer Sonnenschirm, eine Schaukel mit Rutsche und ein hängender Garten.

Was ich mit großer Sicherheit sagen kann.. Leo kann das eindeutig besser!

Dank ihm habe ich dieses Jahr meine Tomaten besonders gepflegt und hatte wirklich eine gute Ernte.

Zum Abschluss: Wir genießen unseren Garten trotzdem sehr.

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 14.10.2017 03:10:50

Peter Fuchs

Peter Fuchs bewertete diesen Eintrag 13.10.2017 13:25:36

Petra vom Frankenwald

Petra vom Frankenwald bewertete diesen Eintrag 13.10.2017 12:24:12

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 13.10.2017 10:33:09

Anna Vienna

Anna Vienna bewertete diesen Eintrag 13.10.2017 10:16:45

kerosina apfelkern

kerosina apfelkern bewertete diesen Eintrag 13.10.2017 10:14:19

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 13.10.2017 10:12:28

13 Kommentare

Mehr von Isabelle