Ein Glück, dass "der Wendler" kein Maurer ist

Man kann ja von Michael Wendler halten, was man mag, sowohl künstlerisch als auch von seinen Aussagen über Corona.

Für zweitere wird er jetzt nachträglich bei aus der Fernsehsendung DSDS rausgeschnitten.

Ein Glück, dass er kein Maurer ist

dieser bestechenden Logik folgend, müsste man sonst die Mauern wieder abreissen, die er gesetzt hat.

Ein Glück dass er kein Frisör ist

Sonst müssten sich seine Kunden jetzt die Haare raufen

Ein Glück, dass er kein Psychotherapeut ist

Sonst müssten jetzt ein paar Leute verrückt werden

Ein Glück, dass er kein Dachdecker ist

Sonst müssten einige dafür sorgen, dass sie wieder einen Dachschaden haben

Ein Glück, dass er kein Koch ist

Sonst wäre das für einige echt zum K.....

0
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
0 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

3 Kommentare

Mehr von Liebe Zeit