Religionsfreiheit vs. Blasphemieee! (Eigene Darstellung)

Religionsfreiheit bedeutet, dass jeder Mensch zu Fragen des Glaubens eigene Vorstellung äussern darf, ob positiv oder negativ. Wenn nur noch die positiven erlaubt und die negativen bestraft werden, ist es alles Mögliche, aber keine Religionsfreiheit mehr.

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 30.10.2020 08:17:39

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 29.10.2020 22:04:37

17 Kommentare

Mehr von Liebe Zeit