Computerspiele haben einen langen Weg in den medialen Mainstream hinter sich. Und damit auch ihre Soundtracks.

Ich möchte euch darum heute einige, teils ikonische Songs aus Computerspielen anhand einiger Beispiele vorstellen, die vielleicht nie im Radio oder auf Tanzflächen liefen, aber dennoch hörenswert sind.

Sicher sind mir dabei einige tolle Soundtracks komplett entgangen, Ergänzungen gern in den Kommentaren :)

(Alle Links gehen zu Youtube)

Die 80er - Musik auf dem C64

Beginnen möchte ich mit dem Titel Central Park aus dem Computerspiel Last Ninja 2. Ein Rocksong, er beginnt erstmal recht einfach, haut aber nach der ersten halben Minute so richtig rein und reisst mit seinem starken Thema bis zum Ende mit:

Für alle, denen das zu 8-Bit lastig ist, gibt es auch diverse Cover-Versionen, von denen mir dieses von Richard Braithwaite am besten gefällt.

Last Ninja 2- Central Park (C64-Version)

Central Park Theme (Richard Braithwaite Cover)

Weiter geht es mit dem vielleicht bekanntesten Computerspiel der 80er Jahre: Tetris.

Während der Titelsong auf dem Game Boy recht bekannt ist und augenzwinkernd verwendet wird, wann immer es darum geht, Urlaubstaschen einzuräumen oder Kofferräume zu beladen, hatte die C64-Version einen futuristischen, sehr Chiptune-lastigen Song vom Komponisten Wally Beben, der den Spieler musikalisch in fremde Welten entführte. Wer auch hier auf Cover-Versionen steht, findet im Netz entsprechende Cover. Ein besonders schöner Remix von Sami Koistinen ist auch verlinkt.

Wally Beben - Tetris Theme (C64-Version mit Gameplay)

Wally Beben - Tetris C64 (Sami Koistinen Remix)

Die frühen 90er - Musik auf dem Atari ST

Epische Fantasymusik, die auch noch gut zum Therma des Spiels passt: Was heute als Selbstverständlichkeit erwartet wird, war in den frühen 90ern nicht bei allen Spielen mit dabei.

Das legendäre Softwarestudio Bullfrog Productions brachte damals die ebenso legendäre Göttersimulation Populous auf mehreren Plattformen heraus, unter anderem auch auf dem Atari ST. Ich erinnere mich, wie ich damals einfach nur den Titelsceen offen gelassen habe, um das Lied zu hören. Der kratzige Sound gehörte beim Atari dazu.

Populous Main Theme (Atari ST)

Die 90er - Musik auf dem x86-PC

Die hochgezüchteten 386er und 486er Spiele-PCs jener Zeit waren mit Soundkarten ausgestattet, die wie heutige Grafikkarten ans Mainboard gesteckt wurden. Die Soundkarten hatten die Möglichkeit stark komprimierte Musik in Form von MIDI-Dateien zu verarbeiten. Es war wie beim Orchester: Die MIDI-Datei lieferte die Noten und die Soundkarte brachte die Instrumente. Mal mehr, mal weniger gut. Und so klang die Musik bei jeder Soundkarte unterschiedlich. So ist es heute schwer nachzuvollziehen, wie der Sound eines Spiels mal angedacht war.

Doom - lange indiziert, gilt es inzwischen nicht mehr jugendgefährdend (Die Jugend von heute ist auch nicht mehr das, was sie mal war). Der 2,5D-Shooter von id Software hatte einen Metal-lastigen Soundtrack, dem nachgesagt wird, deutlich an andere Musikstücke, z.B. von Metallica angelehnt zu sein. Das erste Level beginnt mit einem mitreissenden Soundtrack, der den Spieler mitten in die Ballerorgie hinein treibt.

Wer das Spiel häufiger gespielt hat, wird vielleicht bei dem einen oder anderen Takt einen Gewehrschuss oder das Öffnen einer Tür hinzuhalluzinieren.

Doom E1M1 - At Dooms Gate (PC)

Der Raumschiff-Shooter Descent 2 bot im Gegensatz zu Doom echtes 3D und kam zu jener Zeit, als die Software eine CD noch nicht ausfüllen konnte, neben einem CD-Soundtrack von Type-O-Negative auch mit einem MIDI-Soundtrack daher, der ein starkes Titel-Thema bot:

Descent 2 OST - Title Theme (Soundkarte: AWE32)

Seit 2000 - Musik auf dem PC

Seit den 2000ern sind PC-Spieler Musik in CD-Qualität gewohnt, die Unterschiede sind nicht mehr technisch bedingt, sondern liegen allein in der Qualität der Komposition.

Shadowrun ist eine futuristische, düstere Rollenspielwelt in einem alternativen Universum, in dem Fantasy auf die Art von Zukunft trifft, die wir bekommen, wenn wir die Gesellschaft und den Planeten voll gegen die Wand fahren. Das Spiel Shadowrun Returns hat einen fantastischen Soundtrack, der perfekt zu dieser Atmosphäre passt.

Shadowrun Returns OST - Return of the Sixth World

Back to the 80s, Jetzt wird's Neon! Durch Farcry 3 - Blood Dragon habe ich eine Musikrichtung namens "New Retro Wave" kennen und schätzen gelernt, deren Protagonisten Namen wie "Lazerhawk" oder "Power Glove" tragen: Aktuelle Musik, gefangen in einer ewigen 80er Zeitschleife.

Das Spiel nimmt sich selbst nicht besonders ernst und passend dazu ist die Handlung des Neonleuchtenden Spiels auf Cyborgs und Dinosaurier getrimmt, die mit Laserstrahlen schießen können.

Far Cry 3: Blood Dragon OST - Power Core

Nach soviel Düsternis tut ein optimistischerer Soundtrack gut. Sid Meyer's Civilization IV kam mit dem preisgekrönten Titel Baba Yetu, der in epischen und dennoch fröhlichen Klängen im Intro ein Band zwischen den Zivilisationen der Menschheitsgeschichte spannt.

Christopher Tin - Baba Yetu

Manche Menschen, so wie Michael McCann sind auch Wiederholungstäter. Zurück in düsteren Zukunfsszenarios hat er gleich zwei Computerspielen, XCOM Enemy Unkown und Deus Ex - Human Revulution den Soundtrack erstellt.

XCOM Enemy Unknown Soundtrack - 02 Breaking Ground

Deus Ex: Human Revolution Soundtrack - Icarus (Main Theme)

Ein rührendes Rollenspiel über zwei Wissenschaftler, die einem Sterbenden seinen letzten Wunsch erfüllen wollen, ist To the Moon. Das Piano ist ein wichtiger Bestandteil der Handlung und des begleitenden Soundtracks. Für Liebhaber der Pianomusik hörenswert.

To The Moon OST - For River - Piano

Abschliessen möchte ich mit dem Soundtrack des Breakout-Spiels Shatter. Ein rhytmischer, synthetischer Club-Sound trifft auf ein ebenso rhytmisches Gameplay. Der ganze Soundtrack ist hörenswert. Hervorheben möchte ich einen, den ich mal bei einer Party in die DJ-Playlist gemogelt habe - definitiv tanzbar.

Shatter OST - The Amethyst Caverns

4
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 26.04.2019 14:17:52

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 26.04.2019 10:41:19

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 26.04.2019 04:12:50

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 26.04.2019 02:13:42

3 Kommentare

Mehr von Liebe Zeit