Ein paar Worte zur Musik (Video dazu: Mit Musik schlafen Babys am besten ein)

Ich persönlich könnte mir ein Leben ohne Musik nicht vorstellen. Ich habe im Teenager-Alter und danach sehr viel Zeit damit verbracht mich intensiv mit Musik zu beschäftigen und das endete mit einer sehr großen CD-Sammlung. 600 Alben werde ich in meinem Leben schon gekauft haben. Also ich habe nicht nur Ö3 gehört. Eher das Gegenteil war der Fall – ich habe sehr stark nach Underground Musik gesucht.

Aber das Leben verändert sich. Ich habe mittlerweile keinen funktionstüchtigen CD-Player mehr. Und so etwas wie eine Underground Musik gibt es wegen dem Internet und sozialen Netzwerken nicht mehr. Als ich in den späten 80ern die Scheibe „Appetite for Destruction“ von "Guns n’ Roses" das erste Mal hörte war das komplett Underground für mich. Bei mir zuhause hörten sie nur Volksmusik und Schlager. In der heutigen Zeit wüsste ich als Teenager in Sekundenschnelle per Mausklick alles über diese Band. Irgendwie langweilig das das alles so schnell und einfach geht, aber so ist die Gegenwart.

Trotz Internet wissen die Kids heutzutage jedoch nicht sehr viel über Musik. Oder? Als bei meiner Bluetooth-Lautsprecher Box für mein Smartphone per Zufallsgenerator der Song „Bicycle Race“ von „Queen“ ertönte, fragte mich ein Mädel wer das den singt und das der Text keinen Sinn ergibt. Abgesehen davon dass ich mich hier das erste Mal so richtig alt gefühlt habe, war ich wirklich erschrocken dass man so einen Song nicht kennen kann. Ich kenne ja auch die Songs von Elvis. Und ich konnte es ebenso nicht verstehen dass hier jemand nicht die Weitsicht besitzen kann dass der Text aus den 80ern stammt, es da einen anderen Nerv der Zeit geben musste.

Eines kann ich versprechen: Jessy wird etwas mehr von Musik verstehen. Weil das gebe ich ihr mit auf den Weg.

Der Song im Hintergrund stammt von Roger Daltrey (The Who). Er brachte ein neues Solo-Album heraus und dieser Sound hat uns in eine chillige Stimmung versetzt.

Schönen Sonntag an euch allen.

P.S.: Wie immer leider kein Geld für Werbungen kassiert. ;)

Frage an @berridraun: Video ok, oder muss ich es etwas zensieren?

5
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 09:23:42

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 02.07.2018 01:42:53

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 21:57:08

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 16:58:59

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 01.07.2018 16:54:42

27 Kommentare

Mehr von MartinMartin