An dem wir uns wieder auf den Straßen begegnen werden - aber nicht heute.

Es wird eines Tages der Morgen kommen, an dem wir uns, wie gottgegeben, umarmen und küssen werden - aber nicht heute.

Es wird eines Tages der Morgen kommen, wo wir durch grüne Parks schlendern werden, von bunten Blumen ihren Duft einatmen und unsere Emotionen an ihnen verteilen - aber nicht heute.

Es werden eines Tages, die Menschen um uns, wieder mehr lächeln – aber nicht heute.

Es wird eines Tages der Morgen kommen, wo uns die Dunkelheit der Nacht, nicht mehr fest umarmen wird – aber nicht heute.

Es wird eines Tages der Morgen kommen, wo die aufgehende Sonne uns noch nie so hell, so wunderschön und voller Farben, vorkommen wird – aber nicht heute.

Es wird eines Tages der Morgen kommen, wo wir uns die verrücktesten Erlebnisse, die wir in versperrten Wohnungen, leeren Supermärkten, den verrücktesten Kochrezepten, unseren Alten und Jungen, erzählen werden – aber nicht heute.

Es wird auch ein Morgen kommen, wo wir unserer Mitmenschen gedenken, die es nicht geschafft haben, diesen Morgen zu erleben – aber nicht heute. Weil wir alles daran setzten werden, sie zu schützen.

Und es wird eines Tages der Morgen kommen, an dem wir uns dieser dunklen Zeit erinnern werden, mit einem Lächeln, mit einem Scherz auf den Lippen – auch wenn es nicht heute ist – so wird es eines Tages sein, weil jede Dunkelheit - dem Licht weicht.

Wir dürfen den Glauben an uns nicht verlieren – und an einen Morgen, wo all das, was uns derzeit der Verlorenheit preisgibt– vorbei sein wird.

Haltet durch - eines Tages – ganz gewiss, kommt dieser Morgen…

12
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 18.03.2020 19:31:56

Jessi

Jessi bewertete diesen Eintrag 18.03.2020 09:54:00

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 20:21:45

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 15:02:38

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 14:07:43

LeeresGeschwätz

LeeresGeschwätz bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 12:00:02

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 11:23:41

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 10:14:04

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 09:58:15

Maila

Maila bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 09:24:20

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 09:09:30

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 17.03.2020 09:06:46

12 Kommentare

Mehr von Michel Skala