DIE WAHRHEIT IST FÜR IDEOLOGISCH VERBLENDETE UNERTRÄGLICH......

Es gibt Menschen, die einfach von Haus aus "naturdeppert" sind. Dieser Klientel kann man erzählen was man will, ihr beschränkter geistiger Horizont lässt es einfach nicht zu, eine Folgerichtigkeit, eine Kausalkette, einen Ursache-und-Wirkung-Prozess zu begreifen. Dann gibt es Menschen, die aus taktischen Gründen eine völlig logische Sache nicht kapieren wollen. Zumeist erhoffen sie sich dadurch einen Vorteil, weil der Zeitgeist gerade anders weht und es opportun erscheint, wider besseres Wissen Schwarz für Weiß zu deklarieren oder umgekehrt, weil sie a) geborene Rechthaber sind und sich ihre Lebenslügen nicht eingestehen wollen, oder b) ideologisch derart verbohrt sind, dass an ihnen Wahrheit und Realität wie Bälle an einer Betonwand abzuprallen scheint.

Zitat @Mag. Robert Cvrkal : "Ist die Wahrheit für ideologisch Verblendete unerträglich dann knüppeln sie diese mittels Islamophobie-, Rassismus-, Diskriminierungs- oder Was-weiß-Ich-Keule nieder damit die ihnen genehme Lüge nicht die Oberhand verliert".

Ja, dann gibt es wiederum, nur so als Beispiel, die SPIEGEL-Online-Kolumnistin Margarete Stokowski, die vermutlich alle oben angeführten Eigenschaften in sich vereint. Am 11. 6. schreibt sie in dem Artikel “Das Bedürfnis, nicht angegafft zu werden”:

Zitat: “Wenn das Wetter so ist, dass man gern möglichst wenig anziehen würde, muss man als Frau einen Kompromiss finden zwischen dem Bedürfnis, sich nicht nasszuschwitzen und dem Bedürfnis, nicht von Creeps auf der Straße angegafft und angequatscht zu werden.” Traditionell bedeckt man dabei nun mal bestimmte Körperteile. Das stimmt. Allerdings gilt das für Frauen und Männer gleichermaßen, während für Frauen dazukommt, dass kurze Hosen, Röcke oder Ärmel oft von fremden (oder auch nicht fremden) Männern direkt als Angebot verstanden werden, durch Starren, Zungenschnalzen, Pfeifen oder Labern kommentiert zu werden.”

Ach, die Arme……

Liest sich für mich so, als wäre die Dame jenseits der 60+ und rezitiert aus einem BRIGITTE Heft der 70er Jahre. Dazu sollte man jedoch folgendes wissen: Sie lebt in Berlin ! Dort wo den Männern offensichtlich durch das grassierende Verschwulungsvirus schon mit 15 die Eier abfallen und niemals nicht auf die Idee kommen würden, einer Dame, welche zum nächsten Bioladen oder ihrem feministischen Stuhlkreis spaziert, nachzupfeifen oder sie gar anzubaggern.

Wieso nennt sie nicht jene Gruppe von Männern beim Namen, die sich in Anbetracht von unbedeckter Frauenhaut so gebärden, weil sie einen Scheiss drauf geben, was eine Feministen-Tante vor sich hindeliriert, und weil sie es von zu Hause und von ihrer Unkultur her genauso beigebracht bekommen haben? Warum sagt sie nicht klipp und klar, es sind in der Regel Moslems und Schwarze, die das Balzverhalten von Urmenschen an den Tag legen? Weil dann der Sexismus-Vorwurf sich mit der Vielfalt-Ideologie beißt?

Und da ich es nicht besser ausdrücken könnte, ein Zitat der @Zauberloewin : ".....was hier an scheinheiliger Doppelmoral abgezogen wird, geht auf keine Kuhhaut. Ich bin sie leid, die Lügen, die Verbreitung von Hetze unter dem Deckmantel des Gut- und moralisch Überlegenseins, das Ver-Urteilen von und Richten über Andere, das ungenierte Aussprechen von "Israelkritik" während andererseits von "Islamophobie" gesprochen und diese auf das Schäfste verurteilt wird ... Diese Menschen sind blind vor Hass. Gestern noch standen sie am Rande des Wahnsinns, heute sind sie einen Schritt weiter, die, die andere als Pack bezeichnen ..." Zitat Ende.

Fazit:

Ihr werdet gefickt, und merkt es nicht einmal.....

Schönes Wochenende ;)

(Bildmaterial: Netzfund/ https://www.wiedenroth-karikatur.de )

28
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast 6 Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 31.08.2019 20:45:18

KlausBärbel

KlausBärbel bewertete diesen Eintrag 30.08.2019 13:40:33

bianka.thon

bianka.thon bewertete diesen Eintrag 30.08.2019 11:23:53

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 30.08.2019 09:31:23

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 22:10:25

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 21:41:04

Miki

Miki bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 20:35:07

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 19:53:26

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 19:32:28

corpusdelictum

corpusdelictum bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 18:54:10

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 18:47:22

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 18:03:50

The Comtesse

The Comtesse bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 17:30:57

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 17:04:50

Süval

Süval bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 16:29:34

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 16:10:50

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 14:52:48

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 14:50:04

WibkeT

WibkeT bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 13:50:53

Josef Huber

Josef Huber bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 13:50:37

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 13:41:21

Elisabeth S.

Elisabeth S. bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 12:46:21

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 12:22:05

Herbert Erregger

Herbert Erregger bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 12:13:00

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 12:06:30

Der hat doch einen an der Klatsche!

Der hat doch einen an der Klatsche! bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 11:56:14

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 11:55:40

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 29.08.2019 10:48:26

120 Kommentare

Mehr von Michlmayr