Netzfund

Rasieren ist der bisher einzige praktikable Weg für Männer und männliche Frauen (Mannweib) ihre Gesichtsbehaarung loszuwerden.

Also jetzt mal ganz ehrlich, während der Rasierer im Haus lange Zeit eine reine Männerdomäne gewesen war, bröckelte dieses Alleinstellungsmerkmal in den letzten Jahren gehörig. Wo man früher noch mit einer einzelnen scharfen langlebigen Klinge eine perfekte Rasur erzielte, wird es heute Trend an einen einzigen Rasierer so viele Klingen wie möglich zu verstecken. Dabei ist der Kreativität der Unternehmen kaum eine Grenze gesetzt: Sinnlose zusätzliche Klingen am Griff oder zum sogenannten "Trimmen" werden fahrlässig angebracht und nehmen so mancher Nassrasur den letzten maskulinen Touch und ist wirklich nur etwas für die "Ist diese Handcreme auch vegan ?"- Luschen.

Eine Umfrage unter den Herren der Schöpfung ergab, dass 82 % der Männer diese Entwicklung durchaus kritisch sehen. Rasieren muss einfach wieder männlicher werden, so der allgemeine Tenor.

Dieses Ergebnis hat den Schneidewerkzeug-Hersteller Stihl (https://www.stihl.at/stihl-produkte.aspx) dazu bewogen, den ersten Benzin-Rasierer "Powershaver 2.0" auf den Markt zu bringen. Dieser soll für jede Menge PS zwischen den Fingern sorgen und im Badezimmer einen Hauch von Formel-1 versprühen.

"Als wir von dieser Studie gehört haben, war für uns klar, dass Gilette und Braun zwar rasurtechnisch höchst effiziente Produkte am Markt haben, aber eigentlich komplett am Bedürfnis der Männer vorbei produzieren. Wir waren daher relativ rasch davon überzeugt, dass es einen Rasierer braucht, der sich ähnlich anfühlt wie eine unserer Motorsägen!“ so der Pressesprecher des Familienunternehmens.

Der Stihl Powershave 2.0 besitzt einen 0,35 Liter-Tank für Super-Benzin und wird mittels Anwerfseil gestartet. Mit dem Gashebel sorgt man je nach Kinnkontur für bis zu 9600 Umdrehungen pro Minute. Wer die Kraft und den Sound (kann übrigens auch an jeder handelsüblichen Stereoanlage angeschlossen werden) des 12 PS-Rasierers zur Gänze ausreizen möchte, braucht ein starkes Händchen, erlebt dabei allerdings eine Rasur, die sich anfühlt, als wäre man die Hauptfigur in einer Hornbach-Werbung, oder mittendrin am Nürburgring....

Es mag ja sein, dass der Trend im Straßenverkehr ganz klar in Richtung Elektroauto geht, aber die Verkaufszahlen der beiden ersten Wochen für den Stihl Powershaver 2.0 lassen hingegen vermuten, dass es in Sachen Rasur genau umgekehrt verläuft und Stihl auch im Segment der Rasierer weltweit zur Nr. 1 aufsteigen könnte. Der beknackte Werbespruch "Für das Beste im Mann" dürfte damit GsD ausgedient haben , man(n) kann wieder Mann sein und es darf wieder geblutet werden!

Netzfund

Schönen Sonntag :)

31
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 11.09.2019 16:56:37

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 12:36:08

KlausBärbel

KlausBärbel bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 09:34:27

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 09:17:42

Der hat doch einen an der Klatsche!

Der hat doch einen an der Klatsche! bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 08:26:44

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 01:34:04

Petra vom Frankenwald

Petra vom Frankenwald bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 19:51:28

Scherzkeks

Scherzkeks bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 19:39:34

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 19:07:15

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 18:48:49

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 18:07:39

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 17:27:28

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:53:02

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:31:07

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:05:48

Elisabeth S.

Elisabeth S. bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 15:56:28

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 15:30:06

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 13:58:23

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 13:50:35

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 13:10:30

Claudia56

Claudia56 bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 12:59:40

The Comtesse

The Comtesse bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 12:41:56

corpusdelictum

corpusdelictum bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 12:38:26

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 12:00:31

WibkeT

WibkeT bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 11:59:22

Süval

Süval bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 11:53:23

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 11:48:49

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 11:41:55

Miki

Miki bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 11:41:39

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 11:39:49

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 11:32:21

110 Kommentare

Mehr von Michlmayr