Bild-Quellen: Michael Lucan, Lizenz: CC-BY-SA 3.0 de, CC BY-SA 3.0 de, Link

APA-Meldung

Wie vom BVT soeben gemeldet wurde, kam es bei einer am 06.09.2015, um 05.49 Uhr durchgeführten Hausdurchsuchung bei Ex-Inneminister Herbert Kickl zur einer Beschlagname seines PC, wobei hochbrisante Akten gesichtet und vorläufig beschlagnahmt wurden. Die Erhebungen des BVT dauern zur Zeit noch an.

WIEN: Wie bereits bekannt war, ist das Bemühen der türkis-blauen Regierung, straffällig gewordene Asylwerber möglichst rasch abzuschieben, bisher meist daran gescheitert, dass die Herkunftsländer der Flüchtlinge diese nicht zurücknehmen wollten. Innenminister Herbert Kickl dürfte offensichtlich in diesem Punkt kurz vor seiner Absetzung als IM ein sensationeller Durchbruch gelungen sein: Mit dem Islamischen Staat (IS) konnte laut derzeitiger Aktenlage von ihm ein Land gefunden werden, das die Straftäter uneingeschränkt und unabhängig von ihrer Nationalität mit offenen Armen aufnehmen möchte.

Abu Bakr al-Baghdadi, Staatsoberhaupt des noch jungen Kalifats, das unter den Folgen jahrelanger Kriegswirren schwer angeschlagen und an seinem Wiederaufbau arbeitet, zu dem Deal mit Österreich: Zitat: „Unsere islamistische Tradition verpflichtet uns, in allen Menschen nur das Gute zu sehen. Wir wollen ihnen hier in unserem Land eine eine zweite Chance geben. Bei uns sind diese Leute herzlich willkommen!“ Zitat Ende

Herbert Kickl zeigt sich vom Rückführabkommen aufgrund eines Mails an H.C.Strache hellauf begeistert: Auszug - „Egal ob Mörder, Vergewaltiger oder Cola-Dieb beim Billa – der IS hat sich dazu bereit erklärt, alle Straftäter ganz unbürokratisch aufzunehmen! Und das allerbeste an der Vereinbarung: Dem IS ist es auch egal, ob es sich um Afghanen, Marokkaner oder Tschetschenen handelt. Sogar Minderjährige werden akzeptiert. Ich freu mich so.“

Einmal im Islamischen Staat angekommen, dürfen die abgeschobenen Flüchtlinge dort im Unterschied zu Österreich in eigens dafür eingerichteten Trainings-Camps sofort eine Lehre beginnen. "In mehreren, Österreich`s AMS-Kursen nicht unähnlichen Modulen, würden sie dabei eine hochqualifizierte Ausbildung erhalten, die weltweit gefragt sei", so der IS-Präsident al-Baghdadi.

Der Innenminister straft mit diesem Alleingang Österreichs all jene Lügen, die immer behauptet haben, die Flüchtlingsfrage könne nur gemeinsam und auf europäischer Ebene gelöst werden. "Wo ein Wille, da ein Weg!", so Herbert Kickl bei der Erstbefragung durch den BVT. "Und wenn ich wieder Innenminister bin, werde ich diesen Antrag auch zack zack vorlegen" so Kickl weiter.

28
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 11.09.2019 17:40:34

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 12:35:33

KlausBärbel

KlausBärbel bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 10:39:22

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 09:18:43

Der hat doch einen an der Klatsche!

Der hat doch einen an der Klatsche! bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 08:28:38

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 09.09.2019 01:03:12

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 22:56:00

Miki

Miki bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 22:42:37

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 22:30:48

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 22:05:38

Scherzkeks

Scherzkeks bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 19:36:33

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 19:20:55

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 18:47:19

Anastasia

Anastasia bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 18:07:22

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 18:01:32

Süval

Süval bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 17:55:39

Dieter Knoflach

Dieter Knoflach bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 17:51:29

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 17:29:38

The Comtesse

The Comtesse bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 17:11:35

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:52:26

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:50:23

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:32:03

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:11:51

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:06:24

corpusdelictum

corpusdelictum bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 16:03:17

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 15:57:36

Elisabeth S.

Elisabeth S. bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 15:56:46

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 08.09.2019 15:55:00

32 Kommentare

Mehr von Michlmayr