Es WÄRE eine wunderbare und sichere Zeit , wäre es der Normalfall.

Netzfund

Corona mal von der anderen Seite der "Gesellschaft" betrachtet:

Nicht nur die Wirtschaft leidet unter dieser Krise und muss herbe Einbußen hinnehmen. Nun, auch die Zunft der Wohnungseinbrecher, Taschendiebe und anderes Gsindl hat schon bessere Zeiten gesehen. Keine leeren Wohnungen, keine Touristenmassen, wie soll man da anständig arbeiten? Auch der gewöhnliche Straßenräuber steht vor einem veritablen Problem, wenn niemand in der Nacht unterwegs ist, den man von einem spontanen Eigentumswechsel überzeugen kann.

Netzfund

Geschlossene Grenzen sind auch ganz schlecht geeignet, um das Diebsgut in die Heimat zu transferieren.

Ganz anders schaut die Sache natürlich im Online-Bereich aus. Homeoffice über ungesicherte Zugänge und verunsicherte Bürger, die mit gut gemachten Pishing-Mails ihre Daten aus der Hand geben, für die IT-Kriminellen ist deshalb gerade Ostern, Weihnachten und Geburtstag zusammen. Aber Einbrüche muss auch der Drogenhandel in Kauf nehmen. Nachtlokale und Clubs haben geschlossen, gestresste Manager und Banker sind unter der Aufsicht der Gattin, wie soll man da in Ruhe seine Line ziehen und seine Sekretärin vögeln? Die U-Bahnen und Bahnhöfe sind leer, dadurch fehlt dem Kugerlverkäufer die Tarnung.

Die Kriminalstatistik 2020 wird auf jeden Fall spannend und vermutlich auch viel Stoff für wissenschaftliche Arbeiten liefern.

23
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Der hat doch einen an der Klatsche!

Der hat doch einen an der Klatsche! bewertete diesen Eintrag 11.04.2020 23:07:33

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 08.04.2020 11:42:37

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 08.04.2020 06:18:43

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 21:24:37

Josef Huber

Josef Huber bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 16:26:08

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 15:29:21

Süval

Süval bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 14:31:08

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 14:11:43

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 14:09:51

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 13:52:27

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 13:33:43

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 13:13:43

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 11:51:10

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 11:45:35

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 10:40:15

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 10:11:27

The Comtesse

The Comtesse bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 10:05:03

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 09:20:56

Elisabeth S.

Elisabeth S. bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 09:18:14

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 08:52:31

Maila

Maila bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 08:49:09

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 08:36:18

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 07.04.2020 08:36:04

79 Kommentare

Mehr von Michlmayr