Das Videospiel der Roten nimmt kein Ende…

Klar, das ist nur eine Vermutung, aber wenn wir uns noch an 2017 erinnern, mit welchem dreckigen und hinterhältigen, mit Steuergeld bezahlten, Methoden - sich die Roten bedienten. Trägt die Vorgehensweise, auch um den offenbar völlig geisteskranken Böhnemann, die Handschrift von Silberstein.

Da organisiert jemand, mit der Absicht den gegnerischen Politikern zu beschädigen eine Inszenierung von Schauspielern. Gestellte Szenen, bewusst auch noch Kokain ins Kameralicht gerückt, mit reichlich Alkohol befüllt, damit sich die beiden Politiker – nicht nur blamieren, sondern durch die gespielte Szene, einer beabsichtigten Spende an ihre Partei – die beiden von der politischen Landschaft zu tilgen.

Wir wissen noch, welche dreckigen Spielchen Silberstein mit unserem Kanzler aufführte. Abgesehen von den beiden blauen Vollpfosten in diesem Video, ist das Ganze drum herum eine höchst verwerfliche und zu verurteilende Manipulation. Dass sie auf halb Deutsch und halb Russisch ihr Schwanzlängen im Vollrausch verglichen haben - ist NICHTS!!

Ich frage mich allen Ernstes – für wie blöd halten uns die Roten und all jene dreckigen Mitwirkenden, die bei diesem bösen Videospiel, mitwirkten?

Das kann auch nach hinten losgehen. Die Inszenierung macht die beiden Idiotenpolitikern zu Opfer. Das wird jedem klar, der dieses Video sieht. Wir sehen 6 Stunden lang zu, wie zwei politische Gegner vorgeführt werden. Glaubt ihr Drecksroten, dass dieses Video irgendeine Schuld beweist? Es beweist nur zu welcher Niedertracht ihr fähig seid und zu welchen Mitteln ihr greift, wenn es um euren Machterhalt geht.

Glaubt mir eines - diese Steuerrechnung werden ihr noch stärker bei den nächsten Wahlen präsentiert bekommen. Ihr seid abgewählt. Jeder der sich solchen dreckigen Methoden bedient, hat es nicht verdient ein Land zu führen. Punkt.

Ich schrieb bereits 2017 Schimpf und Schande über euch und Silberstein. Nichts hat sich bei euch Roten geändert, aber was soll man sagen, wenn der Geist mit Dreck gefüllt ist – bewirft man andere mit dem was man hat. Ach ja, und den Böhnemann steckt doch endlich ins Irrenhaus – der ist Volldeppert…

10
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 19.05.2019 21:41:45

Roland von Gilead

Roland von Gilead bewertete diesen Eintrag 19.05.2019 21:37:15

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 23:08:27

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 20:12:13

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 18:33:23

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 16:35:19

sisterect

sisterect bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 11:05:55

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 11:04:36

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 10:43:20

Miki

Miki bewertete diesen Eintrag 18.05.2019 10:40:56

25 Kommentare

Mehr von Miki