Wo Interessen aufeinander prallen,

wird der Worte Wahrheit schöner Klang,

im Lügennebel scheinbar sanft verschallen.

Wo auch immer im Mediensumpf,

die Masse schaut kritiklos stumpf.

Sie stieren und sie blicken stumm,

Als Empfänger auf dem Sender rum.

Es entsteht kein Zweifel in dem Kopf,

kritiklos glaubt der arme Tropf.

es interessiert ihn zweifels - ohne,

der Wahrheit Zweifel nicht die Bohne.

Davon lebt der Mediensumpf,

die Gläubigen , sie denken dumpf.

Die Masse vertraut,

sehend blicklos

und blind,

Ob Lüge ob Wahrheit

was der Nachrichtenmann auch erzählt,

so stehts in der Zeitung geschrieben,

DAS STIMMT ?!?!?!?

Petra vom Frankenwald

Tunichtguts Gekritzel.

Das EINZIG EHRLICHE,

ist die

EHRLICHE VERLOGENHEIT,

lediglich SCHEINBAR EHREnvoller.

Ehrlich ehrt am längsten.

Wo immer uns LÜGEN aufgetischt werden, sollten wir reinen Wein dazu einschenken und die Lügner abservieren.

FRIEDEN auf Erden beginnt in jedem EINZELNEN EHRLICHEN Herzen.

💚

Friede auf Erden

Friede im Herzen

Petra

7
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 23.09.2020 21:46:17

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 15.04.2018 12:46:40

MartinMartin

MartinMartin bewertete diesen Eintrag 14.04.2018 10:37:45

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 14.04.2018 09:48:02

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 14.04.2018 08:45:51

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 14.04.2018 08:28:50

Isra Keskin

Isra Keskin bewertete diesen Eintrag 14.04.2018 08:25:41

6 Kommentare

Mehr von Petra vom Frankenwald