Ein neuer Geist der Unabhängigkeit - Ghanas Präsident Nana Akufo Addo redet Klartext: unsere jungen Leute sollen bei uns mithelfen nicht wo anders hinziehen.

Es ist nicht richtig für ein Land das seine Unabhängigkeit vor 60 Jahren erhalten hat finanzielle Mitteln für Gesundheits- oder Bildungbudgets von der Grosszügigkeit des europäischen Steuerzahlers ABHÄNGIG zu machen. Die Annahme von Mitteln hat noch nie funktionierende Strukturen hervorgebracht. Damals und heute nicht. Und es wird auch nicht funktionieren. Wir müssen für uns einen Weg finden, wie wir unsere Nationen selber entwickeln. Wir sollten doch nach 60 Jahren fähig sein unsere Budgets selbst zu erarbeiten. Wir sollten auf unseren eigene Füssen stehen und unser Zukunft sollte nicht durch die Politik der französischen Steuerzahler bestimmt werden, oder was die eben über haben für uns. Aber dieser Kontinent hat 30% der Bodenschätze der Welt. Es hat fruchtbare Böden. Es hat die jüngste Population überhaupt. Und diese jungen Männer zeigen so Resilienz im Durchqueren der Shara, im Finden eines Weges um das Mittelmeer zu queren usw. Genau diese Energie aber wollen wir für unser Land verwendet wissen. Und wir werden diese Kräfte auch aquirieren können, wenn wir Systeme errichten die den Jungen sagt und zeigt: eure Hoffnung, eure Pläne, eure Zukunft sind genau hier - in Afrika - zu finden.

Irland und Italien hat rieseige Wellen an Emigration in das gelobte Land USA erlebt (im 19Jh). Das vor allem, weil Länder wie Irland und Italien nicht funktioniert haben. Heute aber bleiben junge Iren in Irland und junge Italierner in Italien - es ist kein Thema mehr. Wir wollen das unsere jungen in Afrika bleiben.

Wir müssen endlich von der Idee der Abhängigkeit wegkommen...

etc...

Eine grossartige Rede und eine entlarvende Rede unseren Linken gegenüber. Ob die so etwas hören wollen?

1
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 19.12.2017 08:01:35

Noch keine Kommentare

Mehr von philip.blake