Die Klimaretter haben es wirklich schwer, denen bleibt auch wirklich nichts erspart, dauernd tritt ihnen Petrus in den Hintern. Der hat wohl nichts dazugelernt und verleugnet sogar noch nach 2000 Jahren Jesus, ääh ich meinte die Klimaerwärmung. Gott wäre gut beraten, sich endlich mal einen Wetterpropheten nach Geschmack unserer Klimawandel-Götter zu suchen und Petrus auszutauschen.

Was kann einen braven Klimaschonend Elektroauto-fahrenden schlimmeres passieren, als mit seinen Vehikel stundenlang in meterhohen Schneewächten hängen zu bleiben, wenn die Heizung bald ausfällt und die nächste Steckdose noch 50 Km entfernt ist. Hat man den Klimawandelgläubigen doch von höchster Stelle versichert, Winter mit Schnee gehören der Vergangenheit an.

Ganz schlimm kann es auch nach der Erfolgreichen Energiewende so manchen Deutschen ergehen, wenn er vor dem elektrisch betriebenen Schwedenofen im Wohnzimmer sitzt und das blöde Ding gibt keine Wärme ab, weil die Photovoltaikanlage am Dach, vergraben unter 1 M Schnee, nicht genügend liefern kann. Hat man sie doch für alle Nachbarn schön sichtbar aufgebaut um zu zeigen wie Gut man ist und was machen die, die blöden Nachbarn? Bauen in ihren Garten einen "rassistisch weissen" Schneemann, mit schwarzen Augen aus Kohlenstücken. Diese Rückständler, haben noch einen echten Ofen an einen echten Kamin angeschlossen stehen und habens warm, beheizen diesen Ofen genau mit der Kohle die uns die Klimaerwärmung beschert hat. Ich glaube ja, die rote Karottennase haben sie eh aus meinen Biogemüsegarten geklaut. Gut das es dem Energieautonomen Nachbardorf nicht besser geht als mir, deren Windmühlen drehen sich wegen der Schneelast auch nicht mehr. Ein andermal müssen sie die Mühle wieder wegen zuviel Wind stoppen.

Schlimme Zeiten sind hereingebrochen, große Teile von Österreich und Deutschland versinken in Schneemassen, manche Gegenden haben innerhalb weniger Tage so viel Schnee abbekommen, wie sonst zu schweren Winterzeiten, den ganzen Jänner. Aber bei vielen älteren Menschen darunter werden Erinnerungen geweckt werden und sie werden sagen, he das war früher ja Normalzustand, im Winter schneits nunmal. Aber was machen wir mit denen, die sich von ihren Wettergöttern verlassen vorkommen müssen? Spenden wir ihnen ein Licht, aber kein Kerzenlicht, ihr wisst schon, wegen der Feinstaubwerte. Nehmen wir eine Taschenlampe, blöd die geht nicht, weil Akku nicht geladen und laden geht wieder nicht, weil dafür bräuchte man jetzt Strom aus der Steckdose. Warten wir auf das vermutlich zu warme Frühjahr, dann lässt sich der Klimaerwärmungsschmäh auch wieder viel leichter verkaufen und auf gehts zum nächsten Klimagipfel, irgendwo am letzten Eck der Welt. Natürlich mit einer Klimaschonenden Boing747. Das dumme Volk soll gefälligst zu Fuß gehen und ja nicht den Diesel starten, sonst hört die Klimaerwärmung nie auf-bis zum nächsten Schneereichen Winter.

Ps: Ideengeber war Peter Bartels und um den Verdacht des kopierens zu entgehen, hier sein Beitrag dazu.

15
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Waldelfe25

Waldelfe25 bewertete diesen Eintrag 10.01.2019 11:59:58

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 10.01.2019 06:11:09

gloriaviennae

gloriaviennae bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 22:05:08

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 21:55:56

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 21:42:04

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 21:30:04

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 20:20:26

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 19:54:17

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 19:43:26

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 19:28:03

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 18:50:25

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 17:25:22

bianka.thon

bianka.thon bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 17:18:11

Cherine

Cherine bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 16:00:07

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 09.01.2019 15:56:18

98 Kommentare

Mehr von philip.blake