Israel ist kein aggressiver Staat der seine Nachbarn unterdrückt und terrorisiert! Hier meine Meinung über Isreal in ~10 Sätzen.

Seit Jahren werden die anfangs pro Israel Berichte immer mehr in Richtung Isreal Bashing verschoben. Warum verstehe ich nicht ganz. Klar ist, dass Israel eine ultranationalistische Führung hat. Klar ist, dass Israel, wann immer es geht die Holokaust Karte spielt, um seine politischen Ziele zu erreichen und damit besonders Deutschland erpresst. Klar ist, dass Probleme, wie Wasserverfügbarkeit, aggressiver Siedlungsbau, Mauerbau und scharfes militärisches Vorgehen ein schiefes Licht auf Isreal werfen. Ich bin weder Fan noch ein Isrealhater. Ich mag nicht, dass Israel von der säkularen Verfassung zu einer in dem der Glauben verankert wurde gewechselt hat. Aber!

Das alles ist, relativ betrachtet, Kritik auf sehr hohem Niveau. Es ist doch so, dass dieses Volk aus einem wertlosen Stück Wüste ein blühendes Eldorao geschaffen hat. Während man, im Vergleich dazu, ein paar Kilometer weiter, anstatt sich seinerseits etwas aufzubauen, in blinder, gekränkter und blutdurstiger Rache versinkt. Und statt demokratisch, offen und koordiniert zu Handeln, hängt man einer archaischen, restriktiven und invasiven Religion an, die einem alles ermöglicht, nur kein friedliches Miteinander. Immer wieder verdammt man im Westen medial, die eigentlich geringfügigen Grenzüberschreitungen Seitens einer Militärmacht, welche seine Kontrahenten mit einem Fingerschnippen ausschalten und vernichtend könnte und trotzdem seit Jahrzehnten stillhält und das obwohl sie immer wieder Angriffe und Anschläge auf Zivilisten einstecken musste und muss. Die Presse und viele andere sind immer nur damit beschäftigt die Erbsen zu zählen, während der Braten daneben ignoriert wird. Bei aller Kritik, aber die involvierten Konfliktparteien sind moralisch nicht ident! Israel ist einer der/die letzte/n demokratischen und stabilen Staaten in dieser Region. Mit einer starken Forschung und Entwicklung, internationalem Handel, funktionierender Infrastruktur und ohne Vernichtungsphantasien.

3
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

benjamin2017

benjamin2017 bewertete diesen Eintrag 22.02.2017 23:36:48

Grossfire

Grossfire bewertete diesen Eintrag 13.02.2017 10:42:17

Grummelbart

Grummelbart bewertete diesen Eintrag 12.02.2017 23:43:21

9 Kommentare

Mehr von philip.blake