Sie treiben Stiere durch die Stadt und die hypnotisierte Masse wartet, in einer Art Erlebnissucht festgehangen, auf die Ankunft der animalischen Gewalt!

Sie warten darauf, weil ihre eigene animalische Gewalt nicht ausgelebt wird und das panische Laufen, Rennen und Flüchten in ihnen Hormonspiegel erzeugt, von denen sie in ihrem eigenen langweiligen Leben gar nichts mitkriegen. Sie lassen sich verletzen, sie lassen sich niederrennen, wenn es gut geht, kommen sie davon, mit Kratzern, mit Keuchen und Stöhnen, sie haben erlebt und - sie haben überlebt.

Heute gibt es in PAMPLONA nur mehr Viren der Covid19-Variation, man rennt und rettet sich vor der unsichtbaren Gefahr durch MNS-Masken und man setzt sich, so schnell es eben geht in dieser schnelllebigen Zeit, zuhause an den PC und forscht nach den lebensgefährlichen HOT-SPOTS, die uns die Regierungen transparent jeden Tag veranschaulichen, man läuft los und rettet sich mit mittels Maske auf-Maske ab, durch einen gefährlichen Alltag.

Keine Stiere mehr, nur kleinste RNS-Viren.

KUCHL wird zerniert ab Samstag. Warum erst ab Samstag? Lässt sich das Virus Zeit bis Samstag?

Ach so, die Bevölkerung dort ist renitent, sie ist gespalten, etliche machen sich lustig über die ganzn Gschichterln?

Na sowas!

Wir brauchen bald ein EU-weites Lockdown-Regime?

Ein Regime?

Ah, so ist das gemeint.

Die Kuchler sollen wohl mal auf Reihe gebracht werden, die glauben wohl, dass der gesunde Menschenverstand Grundlage für ihr Handeln sein solle?

Das geht natürlich nicht.

Wenn wir schon CORONA DURCH PAMPLONA treiben, dann muß es ordentlich angstvoll zur Sache gehen, lasst uns doch den Kuchlern zeigen, dass sie keinerlei Individualität mehr haben, dann werden wir das schon mal weiterverbreiten können.

CORONA DURCH PAMPLONA heisst doch nichts anderes:

Wir treffen jedes Dorf von euch und ihr rennt wie die Angschissenen, obwohl ihr nicht wirklich wisst, wo das Horn ist, das mich aufspiesst!?

GOTT SEI GEDANKT. war ich nie in PAMPLONA.

Ich gehe ruhig und unbeirrbar meinen Weg und ich lasse mich nicht kopflos machen durch "Experten. Regierungen und Mainstreamhalsabschneidern."

Wer ein Rezept von mir gegen CORONA IN PAMPLONA will, dem rate ich:

Hüte Dich vor jedem Hype!

Schau Dir genau die Strassensperren an und suche den geeigneten Durchschlupf!

Hab ich selbst erfolgreich gemacht, als ich von Kroatien zurück nach Österreich kam, es ist förderlich, ein Partisan zu sein.

Spare Dir jedes Geld für sinnlose Tests, denn jedes Ergebnis ist falsifizierbar.

Meide alle Gespräche über CORONA, sie bringen nicht nur nichts bis gar nichts, sie sind auch zutiefst sinnlos und artzersetzend, sie täuschen Dir vor, Du hättest es mit Wissen zu tun.

Fakt ist, Wissen ist überall dort, wo CORONA NICHT IST.

SEI EIN MENSCH UND MUTIERE NICHT ZU EINEM VIRUS.

Das ist mein wichtigster Ratschlag an alle, die PAMPLONA VOR CORONA kannten und die jetzt meinen, sie wären in absoluter Lebensgefahr!

Oder ihre Angehörigen.

Oder ihre Kinder.

Oder ihre Hochbetagten.

Oder ihre eigene Wenigkeit.

Scheisst euch nicht dauerhaft in die Hose, steht auf, lebt weiter und freut euch des Lebens und verarscht in Zukunft alle Politiker, die euch jetzt aufs Kräftigste verarschen wollen.

Es gibt kaum jemanden, der jemanden kennt, der wiederum jemanden kennt, der außer einem starken Schnupfen sonst noch irgendwas gehabt hätte.

Nehmt den Stier bei den Hörnern und denkt an Pamplona, wo jetzt, in dem Moment, die Viren durch die Stadt laufen und ihre RNS modifizieren, ohne, dass ihr eingreifen könnt!

Viren mutieren, Menschen flottieren, ein ungleicher Wettkampf, der von uns nicht zu gewinnen ist.

Unser Zentrum ist unsere eigene Macht, leben wir sie, werden wir ein Leben leben, dem kein Virus dauerhaft im Weg stehen kann.

Gedanken schaffen Wirklichkeit - drei Worte und doch so wahr.

Jordan_Singh/pixabay https://pixabay.com/de/illustrations/corona-gischt-erde-sanitizer-5002341/

12
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Poldi

Poldi bewertete diesen Eintrag 19.10.2020 20:12:30

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 17.10.2020 22:19:07

T Rex

T Rex bewertete diesen Eintrag 17.10.2020 12:19:21

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 17.10.2020 08:28:37

bianka.thon

bianka.thon bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 23:15:29

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 22:16:20

Miki

Miki bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 08:05:12

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 06:54:18

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 05:47:54

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 03:53:02

Reality4U

Reality4U bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 00:25:37

Bachatero

Bachatero bewertete diesen Eintrag 16.10.2020 00:11:18

51 Kommentare

Mehr von pirandello