Eigentlich ein Begriff, den man auf "Lebensmittel" anwendet, die sich durch ihre industrielle Verarbeitung auf den Weg zu einem bloßen Nahrungsmittel gemacht haben.

Für mich gilt dieser Begriff immer mehr für den Menschen, der sich seiner eigenen Natur nicht mehr bewusst ist, die darin besteht, ein immanenter Bestandteil der Natur selbst zu sein und sich deshalb auf dieser Erde so zu verhalten, wie es andere Naturentitäten auch machen. Das heisst, für seine Gesundheit die Elemente zu geniessen, die auch den Tieren und den Pflanzen und den Mikroorganismen ihre vitale volle Lebenskraft geben, mit der sie ihr Dasein auf der Erde gestalten.

DENATURIERT ist der menschliche Standort hinsichtlich seiner Gegnerschaft zur belebten Wesenheit der anderen Geschöpfe, die er quält und knechtet, denaturiert ist die Gewohnheit, alles in seiner Umwelt zu verkomplizieren, zu Tode zu diskutieren, sich zu verstricken in äußere Formen der Macht und Selbstbehauptung, die jenseits von Befriedung und proaktivem Schutz für den Lebensraum und die erforderlichen Ressourcen für ein wirklich gedeihliches Leben sind.

Die Künstlichkeit einer verlogenen Kommunikation haben ihn in den Zustand einer globalen Lähmung versetzt, die keine wirkliche nachhaltige Bewegung mehr ermöglicht, die zu einer Wiederfindung seiner Instinkte und seiner Intuition führen könnten.

Er hat sich Regeln gegeben, die so zahlreich und verschachtelt sind, dass sie den möglicherweise tatsächlich noch richtigen Impulsen, die am Anfang der Regelsetzung noch da gewesen wären, in den allermeisten Fällen diametral zuwider laufen.

Er hat es geschafft, sich zu Tode zu regeln und nur mehr für die Konstruktionen und die Regelwerke zu leben, ohne wirklich zu merken, wie leblos diese geworden sind und wie sie eine Einschnürung des Individuums bewirken, die fatal an Sklaven und völlig verblichene Zombies erinnern.

DENATURIERT ist die Mißachtung und Verachtung der alten Menschen, die in der gegenwärtigen Krise nur vorgeblich geschützt werden, in Wirklichkeit aber von einer feindseligen, aggressiven transhumanen Kultur für schändliche und fragwürdige Experimente und wirtschaftliche GREAT RESET Wahnvorstellungen als Versuchskaninchen herhalten müssen.

DENATURIERT ist es in einer schändlichen Weise, dass die Weisheit und Klugheit sehr alter und wirksamer schamanischer Traditionen durch intellektuelle Arroganz und Überheblichkeit einer sich "fortschrittlich" schimpfenden Ideologie der technokratischen Linken und Liberalen durch den Dreck gezogen wird und dass unter dem Etikett "Aufklärung und Vernunft" alle möglichen Mittel, sich selbst und die Erde mit ganzheitlichem Verständnis zu heilen, verworfen werden oder als wertlos erklärt werden.

Die ganze abendländische Kultur steht entgeistert mit dem Rücken zur Wand und begreift weniger denn je.

Sie begreift auch nicht, dass sie offen und aktiv Krieg gegen das Leben führt und die Verantwortlichen der Staaten erklären die Maßnahmen für sakrosankt, die nun seit einiger Zeit schon die Führung des Dritten Weltkrieges gegen die eigenen Bevölkerungen

erlaubt.

Eine ganz eiskalte Bürokratenmaschine rollt durch alle Länder Europas und zerstört mutwillig eine ganze Zivilisation zugunsten einer ÖKONOMISCHEN GLOBALKUR, die fast alle ermorden wird, doch die, die sich die grössten Brocken gesichert haben, umfassend schützt und schließlich mit einer WELTDIKTATUR, errichtet von einer gnadenlosen KOMMUNISTISCHEN PARTEI aus dem chinesischen Riesenreich ihre Reichtumsgier weiter sichert.

DENATURIERT trifft heute auf den Zustand aller verantwortlichen Führungsgangster in aller Welt zu, deshalb sollte ihnen jedwede Gefolgschaft radikal verweigert werden, denn an ihnen klebt der Modergeruch eines globalen Siechtums der ganzen Menschheit.

Ihr entscheidet euch doch bei den Lebensmitteln, die ihr kauft, mehr und mehr für eine vitale Kost, warum macht ihr den Bückling vor den ganzen denaturierten Monstern an den Schalthebeln der weltweiten Macht???

5
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 17.01.2021 13:41:56

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 17.01.2021 07:10:25

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 16.01.2021 10:16:22

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 16.01.2021 09:41:36

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 15.01.2021 23:44:31

6 Kommentare

Mehr von pirandello