Viva VIRGINIA RAGGI e CHIARA APPENDINO!!

Aktualisiert und unter PANORAMA statt POLITIK, denn die Politik verträgt offenbar keine Träume.....

zur Abwechslung geht es mal kurz nach Italien, das Dolce Vita sorgte für unsereins hier im behäbigen Österreich schon immer für willkommene Abwechslung, vorwiegend im Urlaub, doch nun auch wieder in der Politik in der Gestalt von 2 fulminanten Wahlsiegerinnen bei den Gemeinde-Stichwahlen in ROM und TURIN.

Warum ist das bemerkenswert, vielleicht juckt es hier keinen, doch einen italophilen Menschen wie mich reisst es aus dem Lehnstuhl, als hätte die SQUADRA AZURRA die EM gewonnen!

Es ist erstens mal unglaublich SEXY, wie selbstbewusst und frei die zwei jungen Frauen ihren Wahlkampf, unterstützt durch die 5 Sterne-Bewegung von Beppe Grillo, geführt und dominiert haben.

Das ganze Establishment konnte keinerlei Zugriff auf die Menschen bekommen, denn die Lebendigkeit und Leidenschaft von Virginia Raggi und Chiara Appendino hat leichtfüßig alle Apparatschiks der kommunalen Destruccione Roms und Turins beiseite geschoben und zum ersten Mal wird die HEILIGE STADT von einer BÜRGERMEISTERIN regiert und auch die Industriemetropole TURIN hört in den nächsten Jahren auf die Anweisungen von Chiara APPENDINO.

Sono felicissimo per ITALIA, erstmals schöne und gebildete Frauen ohne Protettore BERLUSCONI, das macht was her und vor allem, die EU hat wieder was zum Kiefeln, denn diese Mädels lassen sich von den Diktatoren in Brüssel nicht so leicht auf der Nase herumtanzen, wie die ganzen Männerschwuchteln aus den alten Seilschaften, die haben eine ganz andere POWER, das sind auch keine verkrampften Feministinnen sondern smarte Frauen, die wissen, was für Autochthone zu tun ist.

Ich hatte ja vor 2 Wochen einen wunderschönen erotischen Tagtraum von Virginia Raggi und Papst Francisco:

Wenn VIRGINIA gewinnt und tatsächlich Bürgermeisterin von ROM wird, dann wird die erste Audienz beim PAPST auch ein ganz feines, sinnliches Abenteuer für beide werden!

Francisco ist ein frauenliebender Schelm und Virginia gefällt ihm so gut, dass er ihren Reizen auf der Stelle erliegt und sie sich leidenschaftlich umarmen und küssen und so nebenbei die ganze Welt auf den Kopf stellen!

Die Liebe kennt keine Grenzen, sie macht nicht halt vor dem AMT und der KONFESSION, sie begehrt und entflammt leidenschaftlich in ihrer WEICHEN, UNWIDERSTEHLICHEN KRAFT und setzt lange betonierte Blockaden außer Kraft.

Ich bin ein unbelehrbarer Romantiker und die Kraft dieser Imagination kann Berge versetzen!

Was sagt ihr zu diesem Wahlsieg und hab ich mich nun ungebührlich weit entfernt von den Problemherden unseres Alltags hier in Österreich und Deutschland?

Wenn dem so wäre, verzeiht mir bitte meine verantwortungslose Leichtfüßigkeit!

VIVA ITALIA, VIVA L'AUTONOMIA, VIVA LE DONNE, VIVA LA BELLEZZA, VIVA L'AMORE, VIVA IL PAPA!!!!!

2
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

liberty

liberty bewertete diesen Eintrag 26.06.2016 15:34:00

dohle

dohle bewertete diesen Eintrag 21.06.2016 08:46:04

12 Kommentare

Mehr von pirandello