Selbstanzeige - Rassismus - Kerker - Dunkelhaft

Meinem großen Vorbild folgend, nein ich wage es nicht ihm zu folgen, ich krieche auf Knien, geblendet von dem Strahlenkranz seiner Herrlichkeit der politischen Korrektheit. Er, der sich heute tränenreich für ein Verbrechen entschuldigt hat.

Dahingeprügelt von tiefster Reue, stotternd vor Pein, sich vor seelischem Schmerz windend, musste sich Justin Trudeau heute seinen Anklägern stellen, sich bei einem Maskenball vor 18 Jahren, in schändlicher Weise die Haut schwarz angemalt und einen Turban getragen zu haben: Der Maskenball hatte das Motto "arabische Nächte".

Man sollte nicht nur Kerker und Dunkelhaft fordern, sondern nachgerade ob eines solchen Verbrechens, die Kugel, die Mozartkugel.

Bevor ich mich den ärgsten Verfehlungen der Oper zuwende (Porgy and Bess, Madame Butterfly, Otello (!), Das Land des Lächelns, Zarewitsch (?) usw.) liegt es einmal daran, den Dreck vor der eigenen Tür zu kehren.

Ich gestehe:

*** Im Alter von 6 Jahren ging ich bei einem Faschingsumzug als Chinesin (Turandot wird es nicht gewesen sein, die kannte ich damals noch nicht)

*** Im Alter von 9 Jahren verkleidete ich mich als Indianerin, seit dem plagen mich Depressionen und Suizidgedanken. (Das Kostüm war geliehen, denn Karl May verschlang ich damals auch noch nicht)

*** Gerade noch in der Pubertät verkleidete ich mich als Mischung von Negerin und Hulamädchen mit Baströckchen und Schellen an den Knöcheln

*** Irgendwann gestaltete ich ein Leintuch so um, dass es mich zu einer passablen ScheichIn machte

Die Liste ließe sich wahrscheinlich noch beliebig fortsetzen, aber 4 Mal lebenslang gibt es in Österreich noch nicht.

"Ich habe Strafe verdient und bitte um eine gehörige solche" (Das Haus in Montevideo)

Und jetzt frage ich mich, haben die gehirnerweichten Enzephaliten mit einem IQ von einem Hydranten nix anderes zu tun, als im Fasching nach rassistischen Verkleidungen zu suchen und sie dann unmittelbar vor einer Wahl aufs Tapet zu bringen.

"Wo viel Licht, da viel Schatten" (Goethe, Sturm und Drang)

26
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

Jessi

Jessi bewertete diesen Eintrag 22.09.2019 09:50:54

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 22:04:34

Frank und frei

Frank und frei bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 20:06:10

bianka.thon

bianka.thon bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 17:17:31

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 15:24:44

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 15:19:27

Scherzkeks

Scherzkeks bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 10:55:13

anti3anti

anti3anti bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 10:46:34

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 10:41:31

Matt Elger

Matt Elger bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 10:32:01

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 08:24:31

Der hat doch einen an der Klatsche!

Der hat doch einen an der Klatsche! bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 08:07:30

Margaretha G

Margaretha G bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 08:06:06

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 07:30:41

KlausBärbel

KlausBärbel bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 06:57:03

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 20.09.2019 03:49:35

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 23:02:31

Sophie Troll

Sophie Troll bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 21:30:00

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 21:13:41

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 21:00:29

Michlmayr

Michlmayr bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 20:53:14

Pommes

Pommes bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 20:43:59

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 20:12:25

invalidenturm

invalidenturm bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 20:05:53

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 20:05:09

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 19.09.2019 20:04:25

223 Kommentare

Mehr von rigoletta