Ich habe keine Ahnung, ob Ikebana und der goldene Schnitt was miteinander zu tun haben, aber wie immer auch die Anordnungen getroffen sind, mich sprechen sie an.

Ich mag nicht unbedingt, wenn Blumenleichen bei mir herumstehen, dennoch finde ich diese Art mit Mutter Naturs Kindern umzugehen einfach schön, auch weil so reduziert.

Der goldene Schnitt, hier nur in einem Bild weil ich kann aus der Fibonacci-Folge und aus dem Vitruv-Mann von Leonardo nicht wirklich was folgern:

Altes Leipziger Rathaus nach dem Umbau 1909

Die Mitte des Haupttores schneidet die Gehäusefront im goldenen Schnitt.

Ich mag vermutlich auch das Cleane und Minimaler dieser Kunst und wen es interessiert zu erlernen, der möge nachlesen.

Für @Charlotte

Für @Zaungast_01

Für @Maila

María Álvarez, Spanien

Es geht auch mit Abfall - super !

Viel Freude mit dieser schönen Kunst !

8
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

lie.bell

lie.bell bewertete diesen Eintrag 02.07.2020 00:03:44

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 01.07.2020 09:59:15

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 01.07.2020 09:58:37

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 01.07.2020 05:46:28

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 01.07.2020 02:43:10

Aron Sperber

Aron Sperber bewertete diesen Eintrag 30.06.2020 23:00:50

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 30.06.2020 14:02:17

Maila

Maila bewertete diesen Eintrag 30.06.2020 13:38:57

15 Kommentare

Mehr von rigoletta