Wehrkirchen - Kirchenburgen: Eine Auswahl

Kommt nach Kärnten, kommt nach Diex, da ist es sonnig, sehr sonnig sogar. Ich glaube Diex hat die meisten Sonnenstunden in unserem Land.

In medias res, die Wehrkirche, was für ein Bollwerk:

Wie man auf diese Vogelperspektive erkennen kann, ist innerhalb der Mauern auch noch ein Wehrfriedhof angelegt.

Fast schnucklig: Das Kirchlein in Kleinbreitenbach

Dagegen war wohl kein Kraut, besser kein Feind gewachsen: Die Wehrkirche von Saint Juvin

Aber wovon ist hier die Rede: Als Wehrkirche werden Kirchen bezeichnet, die mit Vorrichtungen zur Abwehr von Feinden, wie z. B. Zinnen, Wehrerkern, Maschikulis oder Schießscharten versehen sind.

Ist die Kirche von einer massiven, für Verteidigungszwecke geeigneten Mauer umgeben, die auch andere Wehrbauten umschließt, spricht man von Kirchenburgen. [Wiki] Ich denke, der Übergang ist fließend.

St. Alban und St. Wendelin in Morsbach (Künzelau) erscheint eher als freundlich und einladend als abstossend und abwehrend:

Nicht nur ein romanisches Gustostückerl sondern auch besonders wehrhaft, weil mit Wehrattiken** gut bestückt: St-Pierre de Chauvigny

Zweifelsohne eine Trutzburg und auch die größte Kirchenburg Österreichs: Pfarrkirche St. Oswald in Eisen

Hier in dieser Burg hatten sich die Zufluchtnehmden höchstens von Dracula zu fürchten, aber gewiss nicht vor kriegerischen Angreifern: In der Kirchenburg in Tartlau (Siebenbürgen):

Beeindruckend:

auch in der Innenansicht:

Hier scheiden sich vermutlich die Geister: Schon Burg oder noch Kirchenburg: Kollegiatkirche der Santa María la Mayor (Alquézar)

Die Wehrkirche Vilea Viilor (Wurmloch, Nagybaromlak)

Für mich ein sehr eigenwilliger Baustil und die Kirche sieht auf diesem Bild renovierungsbedürftig aus:

Dennoch, die Wehrhaftigkeit ist nicht zu leugnen:

Ein paar ordentliche Maschikulis ***reingesetzt und jeder, aber auch wirklich jeder fürchtet den Turm:

** Wehrattika: https://de.wikipedia.org/wiki/Wehrattika_(Architektur)

*** Maschikuli: https://de.wikipedia.org/wiki/Maschikuli

Viel Freude mit der Reise in die Vergangenheit.

17
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
6 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

MartinUSH

MartinUSH bewertete diesen Eintrag 29.06.2020 22:55:55

Zauberloewin

Zauberloewin bewertete diesen Eintrag 26.06.2020 17:47:11

Lore Havemann

Lore Havemann bewertete diesen Eintrag 26.06.2020 17:29:41

nzerr

nzerr bewertete diesen Eintrag 26.06.2020 05:39:32

Charlotte

Charlotte bewertete diesen Eintrag 26.06.2020 01:10:26

Tourix

Tourix bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 23:55:35

Dieter Knoflach

Dieter Knoflach bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 21:46:52

Markus Andel

Markus Andel bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 20:04:53

pirandello

pirandello bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 19:53:18

CK13

CK13 bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 19:33:34

LaMagra

LaMagra bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 19:31:40

Spinnchen

Spinnchen bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 19:00:58

philip.blake

philip.blake bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 18:02:48

Michel Skala

Michel Skala bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 17:32:23

Maila

Maila bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 17:14:10

tantejo

tantejo bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 16:49:28

Zaungast_01

Zaungast_01 bewertete diesen Eintrag 25.06.2020 16:38:33

62 Kommentare

Mehr von rigoletta