Die spinnen: "Absaufen, absaufen, absaufen...."

Auf einer Pegida-Demonstration vor wenigen Wochen skandierte die Menge genau diese Worte, als die Sprache auf Seenotrettung kam.

Haben die noch alle Tassen im Schrank?

Wie entmenschlicht müssen die Leute da sein? Was entsteht denn da für ein Bild im Kopf der Spaziergänger von Menschen, die sich in diese Boote setzen? Es scheint, als halten sie diese für Wesen ohne Werte, ohne Rechte. Ist das nicht der reine Faschismus?

Und warum halten da immer noch Politiker der AfD Reden?

Und wo sind die gemäßigten AfDler, die es angeblich noch geben soll?

Ich hab in Indien, in Varanasi, mal einen Sachsen getroffen. Er war das erste Mal in Indien und war von den Zuständen dort, alleine denen auf den Strassen und den bettelnden Kindern so beeindruckt, dass er ohne Anlass sagte:

"Weißt du, sie können nichts dafür. Sie kamen aus der DDR nicht raus und viele können heute nicht reisen, weil das Geld fehlt!"

Aber reicht das als Entschuldigung für diese menschenverachtende Ideologie?

Facebook Screenshot

9
Ich mag doch keine Fische vergeben
Meine Bewertung zurückziehen
Du hast None Fische vergeben
5 von 6 Fischen

bewertete diesen Eintrag

berridraun

berridraun bewertete diesen Eintrag 17.07.2018 22:46:31

harke

harke bewertete diesen Eintrag 17.07.2018 12:44:13

hagerhard

hagerhard bewertete diesen Eintrag 17.07.2018 08:00:07

rigoletta

rigoletta bewertete diesen Eintrag 16.07.2018 19:37:21

rahab

rahab bewertete diesen Eintrag 16.07.2018 19:05:37

Kriemhild

Kriemhild bewertete diesen Eintrag 16.07.2018 19:04:39

G. Szekatsch

G. Szekatsch bewertete diesen Eintrag 16.07.2018 18:25:48

Persephone

Persephone bewertete diesen Eintrag 16.07.2018 16:19:51

Iris123

Iris123 bewertete diesen Eintrag 16.07.2018 12:34:55

169 Kommentare

Mehr von robby